For a better viewing experience click here.
Only view this version if you have script disabled.

Twelfth Contact

Sunday, April 20, 1975, 3:11 AM

Semjase: Semjase:
1. Thirty minutes ago, I gave you and some of your friends the opportunity to take more pictures of my beamship. 1. Vor dreissig Minuten habe ich dir und einigen deiner Freunde Gelegenheit gegeben, noch weitere Photos von meinem Strahlschiff zu machen.
2. I also promised you this opportunity, but not with the understanding that you could capture the people on the film at the same time. 2. Diese Möglichkeit habe ich dir ja auch zugesagt, doch nicht in dem Sinne, dass du gleichzeitig die Personen mit auf den Film bannst.
3. I really do not agree with that. 3. Ich bin wirklich nicht einverstanden damit.
Billy: Billy:
I know, but why shouldn't any people appear in the pictures? Ich weiss, doch warum sollen denn keine Personen auf den Bildern erscheinen?
Semjase: Semjase:
4. I don't want to talk about it, but I have my reasons for it. 4. Darüber möchte ich nicht sprechen, doch habe ich meine Gründe dafür.
Billy: Billy:
That sounds a bit like an excuse, Semjase. Dies klingt mir etwas nach einer Ausrede, Semjase.
Semjase: Semjase:
5. You're right, because that's what this is certainly called. 5. Du hast wohl recht, denn das nennt man sicher so.
Billy: Billy:
I thought we always wanted to play with open cards? Ich dachte, dass wir immer mit offenen Karten spielen wollen?
Semjase: Semjase:
6. Sure, but my behavior shouldn't get you into trouble. 6. Sicher, doch meine Handlungsweise soll dich nicht in Schwierigkeiten bringen.
7. If I would tell you the reasons, then you would be met with hostility from your own group. 7. Würde ich dir die Gründe nennen, dann würdest du aus deiner eigenen Gruppe angefeindet.
Billy: Billy:
Maybe you're right, but I would prefer a clear front, in spite of everything. Vielleicht hast du ja recht, doch klare Fronten wären mir trotz allem lieber.
Semjase: Semjase:
8. If you really want to put up with that? 8. Wenn du das wirklich in Kauf nehmen willst?
Billy: Billy:
Of course, Semjase. Natürlich, Semjase.
Semjase: Semjase:
9. If you intend to and would like to answer for it? 9. Wenn du meinst und es zu verantworten magst?
10. Very well. — 10. Gut denn. —
11. Basically, it's not important to me if you capture people on film as witnesses, but I have something against it when there are also people in the exposures, for whom such photo proofs are not considered as proof and whose thoughts are constantly filled with doubt, criticism, and other harmful things. 11. Grundsätzlich ist es für mich nicht von Wichtigkeit, wenn du als Zeugen Personen auf den Film bannst, doch aber habe ich etwas dagegen, wenn Personen mitbelichtet werden, denen auch solche Photobeweise nicht als Beweise gelten und deren Gedanken dauernd mit Zweifel, Kritik und anderen schädlichen Dingen angefüllt sind.
12. Three of the people photographed together in these first photos are indeed also caught in stages of doubt to certain extents, but in ways that are understandable. 12. Drei der mitabgelichteten Personen dieser ersten Photos sind wohl auch in gewissen Massen in zweiflerischen Stadien gefangen, jedoch in einer Form, die verständlich ist.
13. A fourth person, however, is completely disruptive and is a dangerous element that can put our cause into question. 13. Eine vierte Person aber ist völlig störend und bildet ein gefährliches Element, das unsere Sache in Frage stellen kann.
14. This person is too secularly trapped to be able to conform to a real spiritual teaching. 14. Diese Person ist zu sehr weltlich gefangen, als dass sie mit einer realen Geisteslehre konform laufen könnte.
15. This person even doubts what can be seen with this one's own eyes, which I will still prove. 15. Diese Person bezweifelt selbst das noch, was sie mit eigenen Augen zu sehen vermag, was ich noch beweisen werde.
16. Moreover, this one lacks all those consciousness-based abilities that would allow this one to perceive spiritual powers in a fine-spiritual manner, which I will also still prove. 16. Ausserdem mangeln ihr alle jene bewusstseinsmässigen Fähigkeiten, die ihr ein Empfinden geistiger Kräfte erlauben würden, was ich auch noch beweisen werde.
Billy: Billy:
That is harsh, Semjase, because even doubters have a right to proof and conviction. Das ist hart, Semjase, denn auch Zweifler haben doch ein Recht auf Beweise und Überzeugung.
Semjase: Semjase:
17. Sure, that's right, but these kinds of doubts are anchored in a materialism and an unknowledge, which spring from a purely material intellect, according to which all spiritual and intellectual faculties are completely eliminated. 17. Sicher, das ist richtig, doch diese Art Zweifel sind im Materialismus und in einem Unwissen verankert, die einem reinen materiellen Intellekt entspringen, dem alle geistig-intellektuellen Fähigkeiten noch völlig abgehen.
18. This happens not out of intellectual and rational reasons but out of the fact of a certain religious prejudice, which this person cannot get rid of. 18. Dies geschieht nicht aus Verstandes- und Vernunftsgründen heraus, sondern aus der Tatsache einer gewissen religiösen Befangenheit heraus, der sich diese Person nicht zu entledigen vermag.
19. But I've already talked about this once; and that such factors are only harmful and not beneficial to your group, I've explained this to you as well. 19. Doch darüber habe ich bereits einmal gesprochen; und dass derartige Faktoren für deine Gruppe nur schädlich und nicht von Vorteil sind, das habe ich dir auch erklärt.
20. You are just too good-natured and too trusting toward certain people, whereby our cause becomes harmed. 20. Du bist einfach zu gutmütig und zu vertrauensvoll zu gewissen Personen, wodurch unsere Sache geschädigt wird.
Billy: Billy:
What you are saying, Semjase, is quite clear to me, but I want to give everyone a chance. Was du erklärst, Semjase, ist mir wohl einleuchtend, doch möchte ich allen eine Chance einräumen.
Semjase: Semjase:
21. Your attitude honors you in the highest measures, but you cannot apply it in every case, because otherwise, you will only be harmed. 21. Deine Einstellung ehrt dich in höchsten Massen, doch aber kannst du sie nicht allgemein anwenden, weil dir sonst nur Schaden zukommt.
Billy: Billy:
Okay, I'll think about it, but this will need its time. But may I still take more pictures for the purpose of the planned lectures? Gut, ich werde darüber nachdenken, doch braucht das seine Zeit. Darf ich aber trotzdem noch weitere Bilder machen zum Zwecke der vorgesehenen Vorträge?
Semjase: Semjase:
22. Sure, but please consider my words. 22. Sicher, doch denke bitte an meine Worte.
23. If you don't take them into consideration, then I would have to seriously consider whether I must destroy the film. 23. Wenn du das nicht bedenkst, dann müsste ich mir ernstlich überlegen, ob ich den Film nicht zerstören muss.
Billy: Billy:
Semjase, please allow me time to think. Semjase, lass mir doch bitte Bedenkzeit.
Semjase: Semjase:
24. I'll give you that, all right, but I know exactly how fast you are able to think. 24. Die gebe ich dir schon, doch ich weiss genau, wie schnell du zu denken vermagst.
25. I'll allow you even another 13 to 14 pictures, so you will have collected fifty of these. 25. Ich erlaube dir noch weitere 13 bis 14 Bilder, so du deren fünfzig zusammenbringst.
26. But then it has to be enough. 26. Dann aber muss es genug sein.
27. I also still want to allow you two to three movies some time. 27. Auch zwei bis drei Filme will ich dir bei Gelegenheit noch erlauben.
28. For the next pictures, I'll call you today at 10:00 am. 28. Für die nächsten Bilder rufe ich dich heute um 10.00 Uhr.
Billy: Billy:
Good, thanks, Semjase. Gut, danke, Semjase.
Semjase: Semjase:
29. Did you bring the little bags or other containers and soft material, which I asked you to do before you left? 29. Hast du die Säcklein oder sonstigen Behälter und weiches Material mitgebracht, um das ich dich vor deinem Weggehen gebeten habe?
Billy: Billy:
Of course. Natürlich.
Semjase: Semjase:
30. Good, because I've brought you various crystals and minerals. 30. Gut denn, ich habe dir nämlich verschiedene Kristalle und Mineralien mitgebracht.
31. Label them according to their places of discovery and designations, which I will tell you. 31. Beschrifte sie nach ihren Fundorten und Benennungen, die ich dir nennen werde.
32. You need not worry in any way, because if they should be analyzed, there won't be found any differences to the same kinds of minerals and crystals of earthly origin. 32. Du brauchst dich in keiner Weise zu sorgen, denn wenn man sie analysieren sollte, dann wird man keine Unterschiede zu den Mineralien und Kristallen gleicher Art irdischen Ursprungs feststellen.
33. I already told you that the structure and so on is the same throughout the universe, so the same laws are valid for materials of the same kind everywhere. 33. Ich sagte dir schon, dass der Aufbau usw. im gesamten Universum gleich ist, so für gleichartige Materialien überall die gleichen Gesetze gelten.
34. As personal property for you, I've brought you a special treasure, a small but nice combination of rock crystals of different sizes. 34. Als ganz persönliches Eigentum für dich habe ich dir ein spezielles Kleinod mitgebracht; eine kleine aber schöne Kombination Bergkristalle verschiedener Grössen.
35. Most things come from my home system, but some of them are also from Venus and the asteroid belt of your system. 35. Die meisten Dinge stammen von meinem Heimatsystem, doch aber ist auch einiges dabei von der Venus und dem Asteroidengürtel aus eurem System.
36. Unfortunately, I haven't had time to analyze them, so you'll have to do that yourself to know a little bit about them. 36. Um sie zu analysieren hatte ich leider keine Zeit, so du dies selbst noch tun musst, wenn du etwas davon verstehst.
Billy: Billy:
Unfortunately, I don't exactly know how to do that. Genau das verstehe ich leider nicht.
Semjase: Semjase:
37. Then let them be analyzed by an expert, but keep their origin a secret. 37. Dann lasse sie durch einen Fachmann analysieren, doch verschweige die Herkunft.
Billy: Billy:
I'll do that. (Then followed the handing over, packing, and labeling of the crystals and minerals.) What I still wanted to ask: I know that the Pleiades is located in the constellation of Taurus as a so-called open star cluster, but how many stars or planets actually belong to this system? Das mache ich. (Es folgt die Übergabe, Verpackung und Beschriftung der Kristalle und Mineralien.) Was ich noch fragen wollte; ich weiss, dass sich die Plejaden im Sternbild des Stiers befinden als ein sogenannter offener Sternhaufen, doch wieviele Sterne oder Planeten gehören diesem System eigentlich an?
Semjase: Semjase:
38. There are 254 of these, if you speak of the Pleiades that can be seen from Earth, and these are not planets but stars. 38. Deren 254, wenn du von den Plejaden sprichst, die man von der Erde aus sieht und die keine Planeten, sondern Sterne sind.
39. Planets cannot be seen in the Pleiades from Earth. 39. Planeten kann man bei den Plejaden von der Erde aus nicht sehen.
Billy: Billy:
Quite a nice number. Of course, I know that we can only see stars or suns from here. Eine ganz schöne Anzahl. Natürlich weiss ich, dass wir von hier aus nur Sterne resp. Sonnen sehen können.
Semjase: Semjase:
40. Sure, but there are still much larger systems. 40. Sicher, doch es gibt noch sehr viel grössere Systeme.
41. But it is now that time again, because we have to part. 41. Nun aber ist wieder die Zeit, da wir uns trennen müssen.
42. But I can still walk a little way with you, because I landed my beamship somewhat away from here. 42. Ich kann aber noch ein Stück Weges mit dir gehn, denn ich habe mein Strahlschiff etwas abseits von hier gelandet.

Photo 1
April 20, 1975, 10:00 AM
Jakobsberg-Allenberg / Bettswil-Bäretswil
Demonstration flight of Semjase's beamship. For photographing, Billy brought people into the picture without permission.

20. April 1975, 10.00 h
Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Demonstrationsflug von Semjases Strahlschiff. Zum Photographieren brachte Billy unerlaubterweise Personen mit aufs Bild.


Photo 2
April 20, 1975, 10:00 AM
Jakobsberg-Allenberg / Bettswil-Bäretswil
Demonstration flight of Semjase's beamship. For photographing, Billy brought people into the picture without permission.

20. April 1975, 10.00 h
Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Demonstrationsflug von Semjases Strahlschiff. Zum Photographieren brachte Billy unerlaubterweise Personen mit aufs Bild.


Photo 3
April 20, 1975, 10:01 AM
Jakobsberg-Allenberg / Bettswil-Bäretswil
Demonstration flight of Semjase's beamship. For photographing, Billy brought people into the picture without permission.
Two ships seem to appear in the photo, but there was only one ship. The effect was caused by the fact that Semjase jumped with her ship from one location to another during the exposure time of 1/100 sec., whereby her ship was imaged twice during the same exposure time.

20. April 1975, 10.01 h
Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Demonstrationsflug von Semjases Strahlschiff. Zum Photographieren brachte Billy unerlaubterweise Personen mit aufs Bild.
Auf dem Photo sind zwei Schiffe erkennbar, wobei es sich jedoch nur um ein Schiff handelt. Der Effekt entstand dadurch, dass Semjase mit ihrem Schiff während der Belichtungszeit von 1/100 Sek. von einem Standort zum andern sprang, wodurch ihr Schiff während derselben Belichtungszeit 2x abgebildet wurde.


Photo 4
April 20, 1975, 10:06 AM
Jakobsberg-Allenberg / Bettswil-Bäretswil
Demonstration flight of Semjase's beamship. For photographing, Billy brought people into the picture without permission.

20. April 1975, 10.06 h
Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Demonstrationsflug von Semjases Strahlschiff. Zum Photographieren brachte Billy unerlaubterweise Personen mit aufs Bild.


Photo 5
Translator's Note: This photo does not appear in the original German version of the Pleiadian / Plejaren Contact Reports Volume 1 but appears on page 176 of Message from the Pleiades Volume 1 and relates to the same series of photos taken on April 20, 1975.


Photo 6
Translator's Note: This photo does not appear in the original German version of the Pleiadian / Plejaren Contact Reports Volume 1 but appears on page 177 of Message from the Pleiades Volume 1 and relates to the same series of photos taken on April 20, 1975.


Prev. Contact Report ----- Table of Contents ----- Next Contact Report