For a better viewing experience click here.
Only view this version if you have script disabled.

Twentieth Contact

Tuesday, May 20, 1975, 10:14 AM

Billy: Billy:
I've tried to make contact with you on several occasions in the last few days, but I failed completely. I have some important, personal things that I wanted to discuss with you. Verschiedentlich habe ich in den letzten Tagen versucht, mit dir Kontakt aufzunehmen, was mir aber gründlich misslang. Ich habe einige wichtige, persönliche Dinge, die ich mit dir besprechen wollte.
Semjase: Semjase:
1. I perceived your attempts, but for certain reasons, I did not get involved. 1. Deine Versuche habe ich wahrgenommen, doch mich aus bestimmten Gründen nicht darauf eingelassen.
2. You first had to become clear in yourself with various things. 2. Du musstest erst mit verschiedenen Dingen in dir selbst klarwerden.
Billy: Billy:
That's exactly what I want to talk with you about: I had an experience, which seemed strange to me, after our last contact, just a few hours later. Except with my closest friend, I still haven't talked with anyone about it, because I would first like to have clarity. Hence, I would like to ask you if you have instigated anything in relation to my strange experience, which I do not know what to make of it. Genau darüber möchte ich mit dir sprechen: Ich hatte ein mir seltsam erscheinendes Erlebnis nach unserem letzten Kontakt, d.h. nur wenige Stunden danach. Ausser mit meinem engsten Freund habe ich noch mit niemandem darüber gesprochen, denn ich möchte erst Klarheit haben. Daher möchte ich dich fragen, ob du irgend etwas angezettelt hast im Bezuge auf mein seltsames Erlebnis, von dem ich nicht weiss, was ich davon halten soll.
Semjase: Semjase:
3. You are very careful and express yourself very sparingly. 3. Du bist sehr vorsichtig und drückst dich sehr karg aus.
4. You obviously want to see whose child of the truth I am! 4. Offenbar willst du sehen, wessen Kind der Wahrheit ich bin!
Billy: Billy:
You are very wise. Du bist sehr klug.
Semjase: Semjase:
5. You also honor me. 5. Auch du machst mir Ehre.
6. It is, in fact, attributable to me, if this answer is enough for you. 6. Es ist tatsächlich auf mich zurückzuführen, wenn dir diese Antwort genügt.
Billy: Billy:
It's enough in that my suspicion is confirmed. But I want you to let the cat out of the bag. Sie genügt insoweit, dass meine Vermutung bestätigt wird. Doch möchte ich, dass du die Katze aus dem Sack lässt.
Semjase: Semjase:
7. You probably mean that I should give you more detailed explanations? 7. Du meinst wohl damit, dass ich dir nähere Erklärungen geben soll?
8. You shall have them: 8. Die sollst du haben:
9. The High Council has determined that not only are you knowledgeable enough to be in contact with life forms of higher consciousness-based states, but you are also ready enough to stand in connection with much higher spirit forms, who have already progressed beyond rebirth and are pure spiritual forms. 9. Der Hohe Rat hat befunden, dass du nicht nur wissend genug bist für Kontakte mit Lebensformen höheren bewusstseinsmässigen Standes, sondern dass du auch reif genug bist, mit sehr viel höheren Geistformen in Verbindung zu stehen, die bereits über die Wiedergeburt vorangeschritten und reine geistige Formen sind.
10. Therefore, we informed the entity of that spiritual level, who has entered into connection with you. 10. Deshalb informierten wir die Wesenheiten jener geistigen Ebenen, die mit dir in Verbindung traten.
11. A fact that gives us a mystery and that leads us back to your secret surrounding you, which we are not able to decipher. 11. Eine Tatsache, die uns ein Rätsel aufgibt und uns wieder auf dein dich umgebendes Geheimnis zurückführt, das wir nicht zu entschlüsseln vermögen.
12. Be aware that the whole thing is an extraordinary exception and has not found its equal in the last two thousand years. 12. Sei dir bewusst, dass das Ganze eine aussergewöhnliche Ausnahme darstellt und in den letzten zweitausend Jahren nicht ihresgleichen findet.
13. Hence, strive for extreme concentration and receptiveness, in order to fulfill the task assigned to you. 13. Bemühe dich daher um äusserste Konzentration und Aufnahmefähigkeit, um die an dich herangetragene Aufgabe zu erfüllen.
14. It will be hard and time-consuming. 14. Sie wird hart und zeitraubend sein.
Billy: Billy:
You're kidding me, because from where should I get all the time to dedicate myself to still more such things? After all, I also have to be concerned about the livelihood of my family. How, then, should I manage all of this? Du machst mir Spass, denn woher soll ich all die Zeit nehmen, um mich nur noch derartigen Dingen zu widmen? Ich muss doch auch um den Lebensunterhalt für meine Familie besorgt sein; wie soll ich den dann noch zusammenbringen?
Semjase: Semjase:
15. I am aware of this problem, and I also know that your additional task will take up a lot of time, many months and even years. 15. Dieses Problem ist mir bekannt, und ich weiss auch, dass deine zusätzliche Aufgabe sehr viel Zeit in Anspruch nehmen wird, viele Monate und Jahre sogar.
16. But the planned first writing will free you from your financial troubles, because the work will find its way into the public as a book. 16. Doch die vorgesehene erste Schrift wird dich aus deinen finanziellen Nöten befreien, denn das Werk wird den Weg als Buch in die Öffentlichkeit finden.
Billy: Billy:
But until then, years can still pass, as you just said yourself. I cannot survive that. How should I still be able to live and provide for my family? Aber bis dahin können doch noch Jahre vergehen, wie du doch eben selbst gesagt hast. Das überstehe ich doch nicht, wie soll ich denn noch leben und für meine Familie sorgen können?
Semjase: Semjase:
17. The time will be very hard for you and your family, but it will be worth it. 17. Die Zeit wird sehr hart sein für dich und deine Familie, doch es wird sich lohnen.
18. You want to bring help to your fellow human beings and reveal the truth to them, so you should also take upon yourself hardship and tribulation for all the time. 18. Du willst deinen Mitmenschen Hilfe bringen und ihnen die Wahrheit offenbaren, nehme daher auch Not und Trübsal für all die Zeit auf dich.
19. No goals are achieved without troubles and privations. 19. Keine Ziele werden ohne Mühe und Entbehrungen erreicht.
20. Think of the former real prophets, for they also took upon themselves hardship and tribulation. 20. Bedenke der früheren wirklichen Propheten, denn auch sie nahmen Not und Trübsal auf sich.
21. They also didn't remain spared. 21. Auch sie blieben nicht verschont.
22. Knowledge, truth, wisdom, love, and ability take their toll just as any work first brings great difficulty, before compensation follows. 22. Wissen, Wahrheit, Weisheit, Liebe und Können fordern ihren Tribut ebenso wie jede Arbeit erst grosse Mühe bringt, ehe die Entlöhnung folgt.
23. But I think that you know this very well and that your counter-argumentation is only feigned and that you are willing, without argument, to fulfill your difficult mission. 23. Aber ich denke, dass du das sehr wohl weisst und dass deine Gegenargumentation nur gespielt ist und dass du argumentelos gewillt bist, deine schwere Mission zu erfüllen.
Billy: Billy:
You're making me crazy with your damned logic. But at the same time, you seem to think that everything is very easy for me. Nevertheless, I live here, not just somewhere in the sky, but on Earth. Du bringst mich noch zum Wahnsinn mit deiner verdammten Logik. Andererseits stellst du dir offenbar aber alles doch sehr leicht für mich vor. Ich lebe doch hier, nicht einfach irgendwo im Himmel, sondern auf der Erde.
Semjase: Semjase:
24. It won't be so hard, so don't get excited. 24. So hart wird es nicht werden, errege dich daher nicht.
Billy: Billy:
You can talk easily, because you don't have to chase after the dough. Du hast gut reden, denn du brauchst ja nicht den Moneten nachzujagen.
Semjase: Semjase:
25. Don't get excited, because I know that everything will not be as bad as you assume or even consciously misrepresent at the moment. 25. Errege dich nicht, denn ich weiss, dass alles nicht so schlimm sein wird, wie du das im Augenblick vermutest oder gar bewusst falsch darlegst.
Billy: Billy:
That's good as nonsense for me, but I'll probably have no choice but to spoon the soup that I've brewed for myself. Das nutzt mir einen Quatsch, doch wird mir wohl nichts anderes übrigbleiben, als eben die Suppe zu löffeln, die ich mir eingebrockt habe.
Semjase: Semjase:
26. Aha, interesting — so you have loaded everything upon yourself. 26. Aha, interessant— du hast dir alles also selbst aufgeladen.
27. Moreover, I knew that you are reasonable, because the well-being of your fellow human beings is very deeply anchored in you. — 27. Ausserdem wusste ich ja, dass du vernünftig bist, denn das Wohl deiner Mitmenschen liegt sehr tief in dir verankert. —
28. So the secret around you really exists. 28. Das Geheimnis um dich besteht also wirklich.
Billy: Billy:
That will probably still be expressed by you and your logic then, when I become processed as a hunger corpse into fertilizer, yes? Das wird wohl auch dann noch von dir abgesprochen und deine Logik sein, wenn ich als Hungerleichnam zu Dünger verarbeitet werde, ja?
Semjase: Semjase:
29. You love making harsh and peculiar jokes. 29. Du beliebst harte und eigenartige Scherze zu treiben.
Billy: Billy:
One has to take the pressure off somehow. Irgendwie muss man sich doch Luft verschaffen.
Semjase: Semjase:
30. Sure, but you mentioned that you have various questions? 30. Sicher, doch du erwähntest, dass du verschiedene Fragen hast?
Billy: Billy:
Of course, I brought you here two pieces of writings, which you should read and examine. The one is a pamphlet penned by me, and the second is a birth horoscope analysis for my person. About the former, I was told by my group that it is written too harshly and openly in word and tone to be well received. I was told that the readers would be shocked. With the second, I just want to know what you think about the analysis. Natürlich, ich habe dir hier zwei Schriftstücke mitgebracht, die du durchlesen und begutachten sollst. Das eine stellt ein Flugblatt aus meiner Feder dar und das zweite eine Geburtshoroskop-AnaIyse für meine Person. Über ersteres wurde mir aus meiner Gruppe erklärt, dass es in Wort und Ton zu hart und zu offen geschrieben sei, um Anklang zu finden. Man erklärte mir, dass die Leser geschockt sein würden. Beim zweiten möchte ich ganz einfach wissen, was du von der Analyse hältst.
Semjase: Semjase:
31. I am happy to meet your wishes... 31. Gerne entspreche ich deinen Wünschen ...
(Reads both writings) (liest die beiden Schreiben)
(Some minutes later) Einige Minuten später.
Billy: Billy:
Now what do you think about that? Was hältst du nun davon?
Semjase: Semjase:
32. I cannot find anything in your pamphlet that I could not agree with. 32. An deinem Flugblatt finde ich nichts, das ich nicht befürworten könnte.
33. Also, I see no reason for the rebuke regarding a too harsh tone, quite the contrary; the words are very refined and appealing, and they state the facts. 33. Auch sehe ich keinerlei Grund zur Rüge bezüglich eines zu harten Tones, ganz im Gegenteil; die Worte sind sehr gewählt und ansprechend, und sie nennen Tatsachen.
34. The facts of the truth are important, and these are mentioned by name. 34. Fakten der Wahrheit sind wichtig, und dass diese beim Namen genannt werden.
35. It would be unserviceable to the cause if delicate phrases were used. 35. Es wäre der Sache undienlich, wenn feine Redewendungen verwendet würden.
36. The truth can only be shown by clear facts, but not by paraphrases and nice words. 36. Die Wahrheit kann nur durch klare Fakten dargestellt werden, nicht aber durch Umschreibungen und Schönrederei.
37. Such a form would be doomed to failure from the very beginning, which very many truth-bringers already had to find out before you. 37. Eine solche Form wäre von allem Anfang an ZUm Scheitern verurteilt, was schon sehr viele Wahrheitsbringer vor dir erfahren mussten.
38. Their paraphrases and nice words awoke wrong impressions and had the consequence that everything was misrepresented and misinterpreted and was purposefully disseminated, which led to renewed irrational teachings. 38. Ihre Umschreibungen und Schönredereien erweckten falsche Eindrücke und hatten zur Folge, dass alles falsch dar- und ausgelegt und zweckundienlich verbreitet wurde, was zu neuerlichen Irrlehren führte.
39. So I have to assess your form of writing as being correct and instruct the critics of an error. 39. Daher muss ich deine Schreibform als richtig beurteilen und die Kritiker eines Fehlers belehren.
40. They are offended by the words of this pamphlet because they have not yet recognized the truth in its basic rules, and out of a completely wrong understanding of love, justice, and application of law in a creational sense, they defend themselves against a given rational use of force of natural recommendations. 40. Sie finden Anstoss an den Worten dieses Flugblattes, weil sie noch nicht die Wahrheit in ihren Grundregeln erkannt haben und sich aus völlig falschem Verstehen von Liebe, Gerechtigkeit und Gesetzanwendung in schöpferischem Sinne gegen eine gegebene vernunftsmässige Gewaltanwendung natürlicher Gebote wehren.
41. They are not yet to the point where they can selflessly commit themselves to the spiritual and creational truth and proclaim it accordingly. 41. Sie sind noch nicht so weit, dass sie sich selbstlos für die geistige und schöpferische Wahrheit einzusetzen vermögen und sie dementsprechend verkünden.
42. Their senses are still too much in the worldly, because they are concerned about their reputation and name. 42. Ihre Sinne liegen noch zu sehr im Weltlichen, da sie auf ihren Ruf und Namen bedacht sind.
43. They no doubt love the truth, but to represent it in openness is another matter for them. 43. Sie lieben wohl die Wahrheit, doch aber sie in Offenheit zu vertreten, bedeutet für sie eine andere Sache.
44. We don't want to create a global truth organization or inundate the inhabitants of your world with the truth in a short time, because such an enterprise would not be of any use to our cause. 44. Wir wollen keine globale Wahrheitsorganisation erstellen oder in kurzer Zeit eure Weltbewohner mit der Wahrheit überschwemmen, denn ein derartiges Unternehmen wäre nicht von Nutzen für unsere Sache.
45. Only small groups are useful, if their members are fully committed to the truth. 45. Nur kleine Gruppen sind dienlich, wenn ihre Mitglieder voll und ganz zur Wahrheit stehen.
46. Through them, the truth becomes slowly spread and lays hold of the humankind for generations and centuries. 46. Durch sie wird die Wahrheit langsam verbreitet und wird über Generationen und Jahrhunderte hinweg die Menschheit erfassen.
47. With this, you are only doing the basic preliminary work. 47. Ihr leistet dabei nur die grundlegende Vorarbeit.
48. However, the truth must be guaranteed in your group members, but this can only happen if the truth is brought to them with open words, even if these words of truth are correspondingly harsh. 48. Die Wahrheit muss aber in euren Gruppenmitgliedern gewährleistet sein, was aber nur dann geschehen kann, wenn die Wahrheit mit offenen Worten an sie herangetragen wird, auch wenn diese Worte der Wahrheit entsprechend hart sind.
49. But this gives the certainty that no doubts, irrational teachings, or wrong views undermine the purpose of the matter, which is of crucial importance. 49. Dies gibt aber die Sicherheit, dass keine Zweifel, Irrlehren und falsche Ansichten den Sinn der Sache untergraben, was von ausschlaggebender Wichtigkeit ist.
50. It is, therefore, advisable for more pamphlets to be distributed according to this model, because worded differently and with delicate language, they would only harm. 50. Es ist daher zu raten, dass weitere Flugschriften nach diesem Vorbild verbreitet werden, denn andersartig und mit feinen Zungen gesprochen wären sie nur von Schaden.
51. The group members, both current as well as future ones, who have determined themselves for the mission, should be anxious to grasp and advocate the truth in its harshness, for only this is of use. 51. Die Gruppenmitglieder, sowohl die gegenwärtigen wie auch die kommenden, die sich für die Mission bestimmt haben, sollen darauf bedacht sein, die Wahrheit in ihrer Härte zu erfassen und zu verfechten, denn nur dies ist von Nutzen.
52. The truth is harsh and can never be presented in gentle words; they should remember this. 52. Die Wahrheit ist hart und kann niemals in linden Worten dargelegt werden, das sollen sie bedenken.
53. They should calmly consider the old true prophets and their fellow campaigners, whose teachings of truth were in much harsher expressions than is the case with your pamphlet. 53. Sie sollen in Ruhe der alten wahren Propheten und deren Mitstreitern bedenken, deren Wahrheitslehre in viel härteren Ausdrücken lag als dies in deinem Flugblatt der Fall ist.
54. The truth is never heard gladly and, therefore, is treated with hostility. 54. Die Wahrheit wird niemals gern gehört und daher angefeindet.
55. This was already experienced by the old prophets and their followers, who often had to give their lives for it; and the same will still be true today and in the future, even if no longer in the barbaric masses of the early days. 55. Das erlebten schon die alten Propheten und ihre Anhänger, die oftmals dafür ihr Leben geben mussten; und dasselbe wird auch noch zur heutigen und zukünftigen Zeit so sein, wenn auch nicht mehr in den barbarischen Massen der Frühzeit.
Billy: Billy:
I've already tried to explain that, nearly with the same example, namely with Jmmanuel. But I don't believe that my explanations have borne much fruit. Das habe ich auch schon zu erklären versucht, beinahe mit demselben Beispiel; nämlich mit Jmmanuel. Doch glaube ich nicht, dass meine Darlegungen grosse Früchte getragen haben.
Semjase: Semjase:
56. Let the group's critics know my explanations, because they should recognize the logic of them. 56. Lasse die Gruppenkritiker meine Erklärungen wissen, denn sie sollen die Logik daraus erkennen.
Billy: Billy:
I will do that, but now please comment on the second writing. Das werde ich tun, doch nun äussere dich bitte zu dem zweiten Schreiben.
Semjase: Semjase:
57. Some things are very appropriately stated in it, while other things correspond to an extreme unreality. 57. Einige Dinge sind darin sehr treffend genannt, während andere Dinge einer äussersten Irrealität entsprechen.
58. We have studied you thoroughly for years in all aspects and have fundamentally tested your spiritual and consciousness-based capabilities. 58. Wir haben dich jahrelang eingehend in allen Aspekten studiert und grundlegend deine geistigen und bewusstseinsmässigen Fähigkeiten getestet.
59. With this, we have become attentive to the fact that you master an exceptionally good capability of intuition, which is expressly denied in this analysis. 59. Dabei sind wir darauf aufmerksam geworden, dass du eine ausserordentlich gute Fähigkeit der Intuition beherrschst, was ausdrücklich in dieser Analyse bestritten wird.
60. A claim, which lacks any basis and which was stated, with absolute certainty, out of reasons of lower motive. 60. Eine Behauptung, die jeglichen Grundlagen entbehrt und die mit völliger Sicherheit aus niederen Motivgründen genannt wurde.
61. The originator of this analysis must have been informed of some things concerning your person, because everything points to it. 61. Die Urheberperson dieser Analyse muss über irgendwelche Dinge bezüglich deiner Person informiert worden sein, denn alles deutet darauf hin.
62. But according to the whole explanation, this person must be a very small-minded human being without valuable spiritual cognition. 62. Den gesamten Ausführungen nach muss es sich aber bei dieser Person um einen sehr kleinmütigen Menschen ohne wertvolle Geisteskenntnisse handeln.
63. Also, everything points to the fact that this human being is very taken with himself and his book-knowledge, and therefore, he tries to force earthly consciousness-forms, which are higher compared to his, into nothingness. 63. Auch deutet alles darauf hin, dass dieser Mensch von sich und seinem Bücherwissen sehr eingenommen ist und deshalb gegenüber ihm höhere irdische Bewusstseinsformen in die Nichtigkeit zu drängen versucht.
64. In addition, this person is not only religiously dependent and extraordinarily strongly enslaved to belief, but he has badly succumbed to religion. 64. Zusätzlich ist diese Person nicht nur religiös abhängig und ausserordentlich stark glaubensmässig versklavt, sondern sie ist der Religion böse verfallen.
65. As for the consciousness-based state of this person, I have already mentioned that he lacks valuable spiritual cognition, also in terms of analytical capabilities of this kind. 65. Bezüglich des bewusstseinsmässigen Standes dieser Person habe ich bereits erwähnt, dass ihr wertvolle Geisteskenntnisse fehlen, auch in Hinsicht analytischer Fähigkeiten dieser Art.
66. The facts corresponding to the data in the analysis are taken, with absolute certainty, from some wisdom from books, but all religious matters and the claim about intuition and inspiration are to be traced back to wrong conclusions and wrong interpretations of the assessing person himself. 66. Die in der Analyse den Tatsachen entsprechenden Fakten entstammen mit absoluter Sicherheit irgendwelchen Buchweisheiten, während jedoch alle religiösbezogenen Dinge und die Behauptung bez. Intuition und Inspiration auf falsche Schlüsse und falsche Auslegungen der beurteilenden Person selbst zurückführen.
67. Considering his fallenness to religion and arrogance, and with his knowing certain things about your person, he was, to some extent, forced to call for strict religious standards and to deny his own capabilities for you. 67. In Anbetracht ihrer Religionsverfallenheit, Selbstherrlichkeit und in Kenntnis gewisser Dinge um deine Person war sie gewissermassen gezwungen, strenge religiöse Massstäbe zu fordern und dir eigene Fähigkeiten in Abrede zu stellen.
68. As a result, this person believes that he can stand up to you and does not know that he is thereby subject to a just as evil fallacy as in relation to his fallenness to religion. 68. Dadurch glaubt sich diese Person gegenüber dir behaupten zu können und weiss nicht, dass sie dadurch einem ebenso bösen Trugschluss unterliegt wie im Bezuge auf ihre Religionsverfallenheit.
Billy: Billy:
Thanks, Semjase, that was more than I actually wanted. After all, I only asked you for your judgment regarding the analysis. But with your whole speech, you flatter me very much, and I feel like a superman. Danke, Semjase, das war mehr als ich eigentlich wollte. Ich fragte dich doch nur nach deinem Urteil bezüglich der Analyse. Mit deiner ganzen Rede schmeichelst du mir aber sehr, und ich fühle mich wie ein Übermensch.
Semjase: Semjase:
69. Why are you being untruthful? 69. Warum äusserst du Unwahrheiten?
Billy: Billy:
What do you mean? Wie meinst du das?
Semjase: Semjase:
70. I just found out that you said things that you do not feel. 70. Ich habe eben festgestellt, dass du Dinge sagtest, die du nicht empfindest.
71. There are no thoughts or feeling vibrations to be felt in you, which would attest to your words as truth. 71. Es sind keinerlei Gedanken und Gefühlsvibrationen in dir zu empfinden, die deine Worte als Wahrheit bezeugen würden.
72. My analysis assessment leaves you completely cold, and you feel no feelings and harbor no thoughts that you are more than you yourself. 72. Meine Analysenbeurteilung lässt dich völlig kalt, und du empfindest keinerlei Gefühle und hegst keine Gedanken, dass du mehr als dich selbst seist.
73. You quite simply took note of my assessment and found only one regret for the assessing person. 73. Du hast meine Beurteilung ganz einfach zur Kenntnis genommen und nur ein Bedauern für die beurteilende Person gefunden.
74. Nothing has indicated, however, that you would feel more or greater by even a minimal amount. 74. Nichts hat aber darauf hingewiesen, dass du dich auch nur um eine minimale Substanz mehr oder grösser fühlen würdest.
75. Thus, you have expressed things that correspond to untruthfulness. 75. So hast du also Dinge geäussert, die der Unwahrheit entsprechen.
Billy: Billy:
It wasn't meant that way, Semjase. It was just a joke of mine, which I surely made out of embarrassment. Your elevation of my person just shot my hat off, that is, it embarrassed me. But you also sometimes have a way of throwing flower gardens at my head, such that I feel really stupid and dumb and like a miserable little worm. Das war doch nicht so gemeint, Semjase. Das war doch nur ein Spass von mir, den ich sicher aus Verlegenheit gemacht habe. Dein Hochheben meiner Person hat mir einfach den Hut vom Kopfe geschossen, mich also in Verlegenheit gebracht. Du hast aber auch manchmal eine Art an dir, mir Blumengärten an den Kopf zu schmeissen, dass ich mir richtig doof und blöd und wie ein armseliges Würmchen vorkomme.
Semjase: Semjase:
76. Your modesty in this regard goes too far. 76. Deine Bescheidenheit geht in dieser Hinsicht zu weit.
Billy: Billy:
Maybe you're right. Vielleicht hast du recht.
Semjase: Semjase:
77. I am. 77. Das habe ich.
78. Just think of the countless human beings who make a very great fuss of themselves, though it is in no way appropriate for them. 78. Bedenke einmal der unzähligen Menschen, die ein sehr grosses Aufheben von sich machen, obwohl es ihnen in keiner Weise angebracht ist.
79. You, on the other hand, who would be worthy of a fuss, simply leave it at a great modesty. 79. Du hingegen, der du eines Aufhebens wert wärest, lässt es ganz einfach mit einer grossen Bescheidenheit bewenden.
80. You don't try to stand out from the crowd and correct the unjustified fuss of others. 80. Du versuchst nicht, dich deinem Masse entsprechend hervorzuheben und das ungerechtfertigte Aufheben der andern zu korrigieren.
81. It is wrong when you think that they should be happy with their own imaginations. 81. Es ist falsch, wenn du denkst, dass sie mit ihrer Einbildung selbst glücklich werden sollen.
82. This then also leads to wrong impressions of you being gained, when you assess the machinations and so forth of other human beings. 82. Das führt dann auch dazu, dass falsche Eindrücke von dir gewonnen werden, wenn du die Machenschaften usw. anderer Menschen beurteilst.
83. In all my times of observation, I have often found that you have denounced the machinations of many alleged spiritual human beings and other alleged persons great in knowledge and have told the truth about these people with relentless openness, but without exception, you have never made your own person stand out. 83. In all meinen Beobachtungszeiten habe ich vielfach festgestellt, dass du die Machenschaften vieler angeblicher Geistesmenschen und sonstiger angeblicher Wissensgrössen an den Pranger gestellt und die Wahrheit über diese Personen mit schonungsloser Offenheit genannt hast, wobei du jedoch ausnahmslos deine eigene Person niemals hervorgehoben hast.
84. You have even developed a habit of parables and such, in the way that you draw comparisons from experiences and dress the main person in them in an anonymous name, even though the main figure of these comparative experiences is, without exception, your own person. 84. Du hast sogar eine Angewohnheit für Gleichnisse usw. in der Form entwickelt, dass du Vergleiche von Erlebnissen heranziehst und die Hauptperson darin in einen anonymen Namen kleidest, obwohl die Hauptfigur dieser Vergleichserlebnisse ausnahmslos deine eigene Person darstellt.
85. This mode of action is fundamentally wrong, because you should name and reveal your own person and not dress him in anonymity. 85. Diese Handlungsweise ist grundlegend falsch, denn du solltest deine eigene Person nennen und offenbaren und sie nicht in Anonymität kleiden.
86. Thus, since you are always drawing parables from your own life, you must also name your own person. 86. Da du also nur immer Gleichnisse aus deinem eigenen Leben heranziehst, musst du auch deine eigene Person nennen.
87. Since you do not do this, however, a wrong impression of you is gained, about which you just laugh secretly, because your fellow human beings constantly misjudge you, as I know. 87. Da du das aber nicht tust, wird ein falscher Eindruck von dir gewonnen, über den du heimlich nur lachst, weil dich deine Mitmenschen dauernd falsch einschätzen, wie ich weiss.
88. This also has the consequence that the appearance is given, that you would not accept the behavior and work of others and would never let these be valid, even though this is not the case in any way. 88. Das hat auch zur Folge, dass der Anschein erweckt wird, du würdest das Gebaren und die Arbeiten anderer nicht akzeptieren und nie gelten lassen, obwohl dies in keiner Weise der Fall ist.
89. In the future, don't be so self-modest anymore, but stand by your capabilities. 89. Sei künftighin nicht mehr so selbstbescheiden, sondern stehe zu deinen Fähigkeiten.
90. Name your person in your parables, because you don't need to hide in anonymity. 90. Nenne deine Person bei deinen Gleichnissen, denn du hast es nicht nötig, dich in einer Anonymität zu verstecken.
91. By your own terms, you are more than just a hero, even if you don't want to admit it. 91. Euren Begriffen nach bist du mehr als nur ein Held, auch wenn du das nicht wahrhaben willst.
92. What you have often accomplished has rightly been qualified as heroic by other human beings, even if you have constantly escaped their thanks and disappeared from their view. 92. Was du vielfach geleistet hast, wurde von andern Menschen mit Recht als heroisch qualifiziert, auch wenn du ihrem Dank dauernd entwichen und ihrem Blickfeld entschwunden bist.
93. It is not... 93. Es ist nicht ge...
Billy: Billy:
But now finally make a point. I don't like your lecture at all, because I can't just get out of my skin. At the same time, it is not for me to brag about any deeds or experiences. Such things just disgust me, and I also think it's idiotic. Should certain people judge me as stupid, that completely does not matter to me. In the end, they have to be happy with their own attitudes. If their intellect isn't sufficient to grasp the truth because they don't bother with it, that's not my concern. I cannot and don't want to force them to accept the truth. Nun mach aber endlich einen Punkt. Deine Standpauke gefällt mir gar nicht, denn ich kann nicht einfach aus meiner Haut heraus. Andererseits liegt es mir nicht, mit irgendwelchen Taten und Erlebnissen zu prahlen. Derartige Dinge ekeln mich einfach an, und ausserdem finde ich es auch idiotisch. Sollen mich doch gewisse Leute als blöde beurteilen, das ist mir völlig egal; am Ende müssen sie mit ihren eigenen Einstellungen glücklich werden. Wenn ihr Verstand nicht zur Erfassung der Wahrheit ausreicht, weil sie sich dazu nicht die Mühe nehmen, dann ist das nicht meine Sache. Ich kann und will sie nicht zur Annahme der Wahrheit zwingen.
Semjase: Semjase:
94. You also should not force anyone to the truth, that is correct. 94. Du sollst auch niemanden zur Wahrheit zwingen, das entspricht seiner Richtigkeit.
95. However, it is neither idiotic nor disgusting if you do not deny your own person. 95. Doch aber ist es weder idiotisch noch ekelhaft, wenn du deine eigene Person nicht verleugnest.
Billy: Billy:
That's how you describe it? So nennst du das?
Semjase: Semjase:
96. Sure, because you deny yourself in the mentioned things. 96. Sicher, denn in den genannten Dingen verleugnest du dich selbst.
Billy: Billy:
Damn it, how am I supposed to do it, then? Do I just keep my mouth shut and not mention my name with certain things? Verdammt nochmal, wie soll ich das denn tun, wenn ich den Mund halte und auch bei gewissen Dingen einfach meinen Namen nicht nenne?
Semjase: Semjase:
97. I will discuss that with you later, because everything concerning this shouldn't be laid down in writing. 97. Darüber werde ich mit dir später zu Rate gehen, denn es soll diesbezüglich nicht alles schriftlich niedergelegt werden.
Billy: Billy:
As you wish. Wie du willst.
Semjase: Semjase:
98. You have gotten very excited. 98. Du hast dich sehr erregt.
Billy: Billy:
Of course, how could it be otherwise? Natürlich, wie sollte es denn anders sein.
Semjase: Semjase:
99. I actually wanted to convey to you more things from the spiritual teaching today, but under these circumstances, I don't see myself in a position to do that. 99. Eigentlich wollte ich dir heute weitere Dinge aus der Geisteslehre übermitteln, doch unter diesen Umständen sehe ich mich nicht dazu in der Lage.
100. First, I will now discuss with you, because we can't leave your excitement pending. 100. Erst werde ich nun mit dir zu Rate gehn, denn deine Erregung können wir nicht anstehen lassen.
[Translator's Note: A copy of the original document, reproduced below, appears on page 165 of the German version of the Pleiadian / Plejaren Contact Reports, Volume 1] -
Special Peculiarity Spezielle Besonderheit
Tuesday, May 20, 1975, 1:00 PM Dienstag 20. Mai 1975 13.00 h
Lying on the sofa in hypnotic sleep, my children storming in woke me up. They shouted that a helicopter was flying around our house. When I got up and went out to look, I saw the thing confirmed: At an altitude of only about 100 meters, a white helicopter circled around and repeatedly approached our house. From all sides, it circled over the house, and it was quite obviously being filmed by the pilot with a film camera having a telescopic lens. I watched this peculiar-looking venture for about 15 minutes, using my defective binoculars, with which I was not able to see everything clearly. Two nights earlier, a zoom lens got lost during UFO observations, which strongly impaired the vision. Auf dem Sofa in hypnotischem Schlafe liegend riss mich das Hereinstürmen meiner Kinder hoch. Sie schrien, dass ein Helikopter um unser Haus herumfliegen würde. Als ich mich erhob und hinausging, um nachzusehen, sah ich die Dinge bestätigt: Nur in ca. 100 m Höhe kurvte ein weisser Helikopter umher und flog andauernd unser Haus an. Von allen Seiten kurvte er über das Haus hinweg, wobei es vom Piloten ganz offensichtlich mit einer Filmkamera mit Teleskopobjektiv gefilmt wurde. Dieses mir eigenartig erscheinende Unterfangen beobachtete ich während etwa 15 Minuten, wobei ich dazu meinen defekten Feldstecher benutzte, mit dem ich aber nicht alles klar zu erkennen vermochte. Zwei Nächte zuvor ging nämlich bei UFO-Beobachtungen eine Gummilinse verloren, folglich die Sehkraft dadurch stark beeinträchtigt war.
When the telephone then rang all of a sudden, I ran into the house. It was Mr. Guggisberg (Peter) on the line from Wihaldenstr. 3, 8340 Hinwil, and he asked if I had also watched the helicopter whizzing around. For his part, he had done so and had noticed that the pilot, in addition to the filming device, had held out a "fork" of larger proportions from his aircraft, in which case this "fork" looked like a radiation detector. Als dann plötzlich das Telephon schrillte lief ich ins Haus. Am Apparat meldete sich Herr Guggisberg (Peter) Wihaldenstr. 3 8340 Hinwil und fragte, ob ich den herumsausenden Helikopter ebenfalls beobachten würde. Seinerseits würde er nämlich dies tun und habe dabei festgestellt, dass der Pilot nebst dem Filmgerät noch zusätzlich eine 'Gabel' von grösserem Ausmasse aus seinem Fluggerät heraushalten würde, wobei diese 'Gabel' wie ein Strahlensuchgerät aussehe.
Once more, I observed the helicopter afterwards and found the information given by Mr. Guggisberg confirmed, even though I was not able to see things very precisely due to the defective binoculars. The whole circling around of the helicopter lasted another good 15 minutes before it left and disappeared westward. After some time, however, it reappeared in the cloudless sky and circled around for about another 10 to 15 minutes over the whole village, before it disappeared for good. Abermals beobachtete ich danach den Helikopter und fand die Angaben von Herrn Guggisberg bestätigt, auch wenn ich durch den defekten Feldstecher die Dinge nicht sehr genau zu erkennen vermochte. Die ganze Herumkurverei des Helikopters dauerte nochmals gute 15 Minuten an, ehe er abzog und westwärts verschwand. Nach einiger Zeit tauchte er am wolkenlosen Himmel aber nochmals auf und kurvte während etwa weiteren 10-15 Minuten über das ganze Dorf hinweg, ehe er endgültig verschwand.
I was not able to recognize the exact name of the helicopter precisely, but it seemed to me that the letter sequence was possibly IHX - ICD..., to which I can in no way attest with certainty, since my defective binoculars' sight left far too much to be desired. Die genaue Bezeichnung des Helikopters vermochte ich nicht exakt zu erkennen, doch aber schien es mir, dass die Buchstabenfolge etwa IHX - ICD.. lautete, was ich jedoch in keiner Weise mit Sicherheit bezeugen könnte, da die Sicht meines defekten Fernglases viel zu viel zu wünschen übrig liess.
The reason for this crazy helicopter flight and the reason for the constant approach to and filming of our house, I have not been able to clarify up to this hour, as well as not the purpose of the peculiar "fork" that looked like a radiation detector. Das Warum dieses verrückten Helikopterfluges und das Warum des dauernden Anfliegens und Filmens unseres Hauses vermochte ich bis zur Stunde nicht zu klären. Ebensowenig den Zweck der eigenartigen 'Gabel', die wie ein Strahlensuchgerät aussah.
The above information is confirmed by: Obige Angaben bestätigt:
(Mr. Guggisberg's signature appears in the original document) (Mr. Guggisberg's signature appears in the original document)
Mr. P. Guggisberg Hr. P. Guggisberg
Wihaldenstr. 3 Wihaldenstr. 3
8340 Hinwil / ZH 8340 Hinwil/ZH
Tel. 01/78 12 70 Tel. 01/78 12 70
Thursday, May 22, 1975, 3:30 PM Donnerstag 22. Mai 75 15.30 h
I was torn away from the typewriter by a loud engine noise: In low flight, a large helicopter came from the east, swooped down at our house and rushed over it at an altitude of only about 100 to 150 meters, and then disappeared towards Wetzikon. The machine was quite clearly recognizable as a helicopter of the Swiss Army. Durch lautes Motorengeräusch wurde ich von der Schreibmaschine weggerissen: Im Tiefflug kam ein grosser Helikopter von Osten her auf unser Haus zugeschossen und jagte in nur etwa 100 bis 150 m Höhe darüber hinweg und entschwand Richtung Wetzikon. Bei dem Apparat handelte sich ganz klar erkenntlich um einen Helikopter der Schweizer-Armee.

Photo 1
May 20, 1975, 3:00 PM
Wihaldenstrasse 10, Hinwil
Semjase's beamship over Wihaldenstrasse in Hinwil, northbound. The ship is semi-transparent. The proximity of the ship and its swinging waves are likely to have affected the quality of the film.

20. Mai 1975, 15.00 h
Wihaldenstrasse 10, Hinwil
Semjases Strahlschiff über der Wihaldenstrasse in Hinwil, Richtung Norden. Das Schiff ist halb durchsichtig. Die Nähe des Schiffes und dessen Schwingungen dürften die Qualität des Filmes beeinträchtigt haben.


Photo 2
May 20, 1975, 3:05 PM
Wihaldenstrasse 10, Hinwil
Semjase's beamship over Wihaldenstrasse in Hinwil, northbound. The ship is semi-transparent. The proximity of the ship and its swinging waves are likely to have affected the quality of the film.

20. Mai 1975, 15.05 h
Wihaldenstrasse 10, Hinwil
Semjases Strahlschiff über der Wihaldenstrasse in Hinwil, Richtung Norden. Das Schiff ist halb durchsichtig. Die Nähe des Schiffes und dessen Schwingungen dürften die Qualität des Filmes beeinträchtigt haben.


Prev. Contact Report ----- Table of Contents ----- Next Contact Report