For a better viewing experience click here.
Only view this version if you have script disabled.

36th Contact

Monday, October 20, 1975, 1:57 PM

Billy: Billy:
It has been a long time since I have had any further contact with you. However, I've had my hands full of different things and haven't had much time to think about you. Moreover, on the 14th of October, something new appeared: Some evidently very highly developed life form penetrated into me in a telepathic form and revealed very interesting things to me. She explained to me that I should call her PETALE. The meaning of this name, however, is not clear to me because I have found several meanings for that name in the Secret Science Encyclopedia. Die Zeit wurde mir langsam lang ohne einen weiteren Kontakt mit dir. Allerdings hatte ich wegen verschiedenen Dingen alle Hände voll zu tun und hatte nicht viel Zeit, mir um dich Gedanken zu machen. Am 14. Oktober ist zudem noch etwas Neues in Erscheinung getreten: Irgendeine offenbar sehr hochentwickelte Lebensform ist in telepathischer Form in mich gedrungen und hat mir sehr interessante Dinge offenbart. Sie hat mir erklärt, dass ich sie PETALE nennen soll. Der Sinn dieses Namens ist mir allerdings nicht klar, denn ich habe dafür im Geheimwissenschafts-Lexikon mehrere Sinnbezeichnungen gefunden.
Semjase: Semjase:
1. That is known to me. 1. Das ist mir bekannt.
2. Concerning the life form with which you are in contact, it is not as you assume but rather a pure spirit-being already of an absolutely sexless form. 2. Bei der mit dir Kontakt aufgenommenen Lebensform handelt es sich nicht um eine solche, wie du annimmst, sondern um ein reines Geistwesen bereits absolut geschlechtsloser Form.
3. Hence, it does not concern a form of being in the nature of a "he" or "she" but an "IT," a high pure-spirit-level, namely of the last level before the union with the Creation. 3. Es handelt sich daher auch nicht um eine Wesensform in der Art von Er oder Sie, sondern um ein ES, um eine hohe Reingeistebene, und zwar um die letzte Ebene vor dem Schöpfungszusammenschluss.
4. It should also be noted that this high form corresponds in its entirety to an EGO, as it is already a union of many spirit forms into a "WE." 4. Dabei ist auch zu beachten, dass diese hohe Form nur noch im Gesamten einem EGO entspricht, denn es ist bereits eine Vereinigung vieler Geistformen zum WIR.
5. This means when it speaks to you, which can only happen from one side, it speaks of "ITSELF" or "ME," but such is spoken from the united "WE." 5. Das bedeutet, wenn es mit dir spricht, was nur von einer Seite aus geschehen kann, dann spricht es von SICH oder MIR, womit aber vom zusammengeschlossenen WIR gesprochen wird.
Billy: Billy:
So that means that the "WE" is an EGO, just as the "I" is an EGO even in this case? Das heisst also, dass das WIR ebenso EGO ist, wie das ICH eben in diesem Fall EGO ist?
Semjase: Semjase:
6. Sure, I don't know of a better explanation. 6. Sicher, eine bessere Erklärung kenne ich nicht.
7. This form is nearing absolute full development and is higher by many levels than the level of Arahat Athersata. 7. Diese Form steht kurz vor der Vervollkommnung und ist um viele Ebenen höher gelagert als die Ebene Arahat Athersata.
8. From this level, however, the PETALE level was informed about you. 8. Von dieser Ebene aus aber wurde die PETALE-Ebene über dich informiert.
9. For you, "PETALE," in the form given to you, means "WHEEL OF TIME." 9. PETALE bedeutet für euch in der an dich herangetragenen Form «RAD DER ZEIT».
10. The messages addressed to you from this highest level serve to explain the most important facts, so in this case to explain the TEN COMMANDMENTS (recommendations) known to you. 10. Die aus dieser höchsten Ebene an dich gerichteten Botschaften dienen zur Erklärung wichtigster Fakten, so in diesem Fall zur Erklärung der dir bekannten ZEHN GEBOTE.
11. The explanations and messages in this case, therefore, are given from such an elevated level because it is there that the last wisdom relating to this is known, which should be useful for the human beings of Earth. 11. Die Erklärungen und Botschaften in diesem Fall erfolgen darum aus so erhabener Ebene, weil dort die letzte diesbezügliche Weisheit bekannt ist, die dem Erdenmenschen dienlich sein soll.
Billy: Billy:
That pleases me tremendously, but I think that now all will become a bit too much for me. Das freut mich ungemein, doch schätze ich, dass nun doch alles etwas zuviel für mich wird.
Semjase: Semjase:
12. The contact and the transmissions will not last very long because only the values of the Ten Commandments (recommendations) are to be explained, together with a few other important facts. 12. Der Kontakt und die Übermittlungen werden nicht sehr lange andauern, denn es sollen nur die Werte der Zehn Gebote erläutert werden, nebst einigen wenigen anderen wichtigen Fakten.
13. So it will not be difficult for you to receive and write down these messages and then still process the messages of Arahat Athersata and my contacts. 13. Es wird dir also nicht schwer sein, diese Botschaften zu empfangen und niederzuschreiben und danebst noch die Botschaften von Arahat Athersata und meine Kontakte zu verarbeiten.
14. We are all trying hard not to overload you in spite of everything, so that you can do your work unburdened. 14. Alle sind wir darum bemüht, dich trotz allem nicht zu überlasten, damit du deine Arbeit unbeschwert ausführen kannst.
15. Arahat Athersata will, therefore, also only transmit other messages to you in small quantities. 15. Arahat Athersata wird dir daher auch nur in geringen Mengen weitere Botschaften übermitteln.
Billy: Billy:
Then I am calmed, and so I can quietly occupy you with some questions: Is it possible for you to make me a list of all those UFO contactees whom we can really trust and who are neither deceivers nor charlatans nor cheats? Da bin ich beruhigt und so kann ich dich ja ruhig mit einigen Fragen belegen: Ist es möglich, dass du mir eine Liste aller jener UFO-Kontaktler anfertigst, denen wir wirklich trauen dürfen und die weder Betrüger noch Scharlatane noch Betrogene sind?
Semjase: Semjase:
16. I am not able to decide that on my own because there are too many important factors contained therein, about which I do not have unlimited freedom of action. 16. Das vermag ich nicht von mir aus zu entscheiden, denn es sind zu viele wichtige Faktoren darin enthalten, über die ich nicht unumschränkte Handlungsfreiheit habe.
17. But in this respect, I will consult with the others and inform you of our decision. 17. Diesbezüglich werde ich mich aber mit den andern beraten und dir unseren Entscheid mitteilen.
18. It will at least be possible, however, for me to mention to you the most important trustworthy people. 18. Zumindest wird es aber möglich sein, dass ich dir die wichtigsten Vertrauenswürdigen nennen darf.
Billy: Billy:
That's already something. My second question concerns Hitler: Can you tell me more details about his beginnings? Das ist schon etwas. Meine zweite Frage betrifft Hitler: Kannst du mir nähere Einzelheiten über seine Herkunft nennen?
Semjase: Semjase:
19. You are thinking of the leader of the former German Reich, of Adolf Hitler? 19. Du denkst an den Führer des einstmaligen deutschen Reiches, an Adolf Hitler?
Billy: Billy:
Exactly. Genau.
Semjase: Semjase:
20. I am only allowed to give you a few details about that, but they will be very interesting for you: 20. Darüber darf ich dir nur karge Angaben machen, die jedoch sehr interessant für dich sein werden:
21. Adolf Hitler was, in many respects, a genius. 21. Adolf Hitler war in sehr vielen Belangen ein Genius.
22. His knowledge ranged from various fields of art and technology across many different sciences up to the use of powers of suggestion. 22. Sein Wissen reichte von verschiedensten Gebieten der Kunst und der Technik über vielerlei Wissenschaften bis zur Nutzung der Suggestionskräfte.
23. In his inner form, he was an incarnate life form of very good values. 23. In seiner inneren Form war er eine inkarnierte Lebensform von sehr guten Werten.
24. He was not, however, a human being of a highly developed spirit but a human being of intellectual and rational values, intended to lead the whole of earthly politics and economics as well as all states into a certain positive direction, in order to create a peaceful united world and earth humanity. 24. Er war jedoch kein Mensch des hochentwickelten Geistes, sondern ein Mensch von Verstandes- und Vernunftswerten, bestimmt dazu, die ganze irdische Politik und Wirtschaft sowie alle Staaten in eine bestimmte positive Richtung zu leiten, um eine friedliche vereinigte Welt und Erdenmenschheit zu schaffen.
25. For this purpose he was schooled and incarnated in his place. 25. Zu diesem Zwecke wurde er geschult und an seinen Ort inkarniert.
26. He was intended to give a new dress to the earth through positive actions in logic and rationality and to initiate new forms of development. 26. Er war bestimmt, durch positive gewaltsame Gewaltlosigkeit der Erde ein neues Kleid zu geben und neue Entwicklungsformen einzuleiten.
27. This was very tightly controlled and monitored. 27. Dies wurde sehr streng kontrolliert und überwacht.
28. But in the end, all the trouble was in vain, and he was not able to do justice to his task in the way it was planned. 28. Doch letztlich war alle Mühe umsonst und er vermochte seiner Aufgabe nicht gerecht zu werden in der Form, wie das vorgesehen war.
29. Via the persons then in charge of the Thule Society as well as through their clairvoyant, Hanussen l, the Giza Intelligences succeeded in taking possession of Adolf Hitler's being and in misusing him for their dark and evil purposes, without him defending himself against it, because a delusional greed for might had erupted in him. 29. Via die damaligen Verantwortlichen der Thule-Gesellschaft sowie durch deren hellsichtigen Hanussen l. gelang es den Gizeh-Intelligenzen, vom Wesen Adolf Hitlers Besitz zu ergreifen und ihn zu ihren dunklen und bösartigen Zwecken zu missbrauchen, ohne dass er sich dagegen zur Wehr setzte, weil in ihm selbst eine wahnmässige Machtgier entbrannte.
30. Together with this endeavor, still innumerable forces, in the form of Earth human beings who had fallen prey to the Giza Intelligences, were manipulated in a consciousness-based manner and were placed in his closest sphere, whose influence he was also not able to resist. 30. Nebst diesem Unterfangen wurden noch unzählige Kräfte in Form von den Gizeh-Intelligenzen verfallenen Erdenmenschen bewusstseinsmässig manipuliert und in seinen engsten Bereich gesetzt, deren Einfluss er sich auch nicht zu widersetzen vermochte.
31. Thus, he was also thereby soon compelled to act against his own determinations and to do things that did not correspond to his determination. 31. So war er bald auch dadurch gezwungen, wider seine eigenen Bestimmungen zu handeln und Dinge zu tun, die nicht seiner Bestimmung entsprachen.
Billy: Billy:
I imagined something similar. Because I could never cope with the fact that Hitler should have simply been a quite normal person and not a delirious, imperious one. All his deeds and actions, his trains of thought known to me from newspapers and radio speeches, in which I was interested during the wartime and which I often followed with Sfath's help, could not be reconciled with the image that was generally made of him during the events of the war. That was also made clear to me by Sfath. So etwas Ähnliches habe ich mir vorgestellt. Ich konnte nämlich nie damit zurechtkommen, dass Hitler einfach ein ganz normaler und nicht wahnbesessener Herrschsüchtiger gewesen sein soll. All sein Tun und Handeln, seine mir bekannten Gedankengänge aus Zeitungen und Radioansprachen, die ich während der Kriegszeit interessiert und oft mit Sfaths Hilfe verfolgte, lassen sich nämlich nicht mit dem Bild vereinbaren, das allgemein während dem Kriegsgeschehen von ihm gemacht wurde. Das wurde mir ja auch von Sfath klargemacht.
Semjase: Semjase:
32. Sure, it is as you say. 32. Sicher, es ist so wie du sagst.
33. Adolf Hitler succumbed to a power delusion and was also maliciously misused by the Giza Intelligences, and also the old Thule Society did not have an inconsiderable share in it, which cannot be transferred, however, to the eponymous society of a new form. 33. Adolf Hitler war einem Machtwahn erlegen und wurde zudem bösartig von den Gizeh-Intelligenzen missbraucht, wobei auch die alte Thule-Gesellschaft nicht unerheblichen Anteil daran hatte, was sich jedoch nicht auf die gleichnamige Gesellschaft der neuen Form übertragen lässt.
Billy: Billy:
So you have said already. You have, indeed, already spoken of this society once, in connection with Ashtar Sheran, or whatever he is called. Allegedly, this Sheran is supposed to have also transmitted a novelistic book, as was explained to me, in which it is said that his clan had taken dear Moses aboard a beamship about 3,500 years ago. Through these, the Ten Commandments (recommendations) were then handed over to him. In addition, this Sheran also claims that the events of FATIMA are attributable to his clan. You once made some hints about these things, but you did not express yourself very clearly because you had no definite certainty about these events. You promised me, however, that you would enlighten me if you found clarity about them. I am now interested in whether the then Thule society in Germany is somehow connected to this Sheran clan and whether this, in turn, somehow has something to do with the Giza Intelligences. Das sagtest du bereits. Von dieser Gesellschaft hast du ja schon einmal gesprochen, im Zusammenhang mit Ashtar Sheran, oder wie der heisst. Angeblich soll doch dieser Sheran auch ein romanmässiges Buch übermittelt haben, wie mir erklärt wurde, worin gesagt wird, dass seine Sippschaft vor rund 3500 Jahren den lieben Moses an Bord eines Strahlschiffes genommen habe. Durch diese seien ihm dann die Zehn Gebote ausgehändigt worden. Ausserdem behauptet dieser Sheran auch noch, dass das Geschehen von FATIMA auf seine Sippschaft zurückzuführen sei. Du hast ja bezüglich dieser Dinge einmal einige Andeutungen gemacht, aber dich nicht sehr klar ausgedrückt, weil ihr keine genaue Gewissheit über diese Geschehen habt. Du hast mir aber versprochen, dass du mich aufklären würdest, wenn ihr Klarheit darüber findet. Mich interessiert nun, ob die damalige Thule-Gesellschaft in Deutschland irgendwie im Zusammenhang mit dieser Sheran-Sippschaft steht und ob diese wiederum irgendwie mit den Gizeh-Intelligenzen etwas zu tun hat.
Semjase: Semjase:
34. Your questions have touched on a number of explanations that I wanted to give you today anyway. 34. Durch deine Fragen hast du eine Reihe Erklärungen angeschnitten, die ich dir heute ohnehin geben wollte.
35. Through arduous research and monitoring, we attained a few days ago unambiguous clarity about the fact that Ashtar Sheran actually exists, and he could not become known to us only because he fraudulently wraps himself in this name. 35. Durch mühselige Nachforschungen und Überwachungen haben wir vor wenigen Tagen eindeutig Klarheit darüber erlangt, dass Ashtar Sheran tatsächlich existiert und wir seiner nur darum nicht kennbar werden konnten, weil er sich betrügerisch in diesen Namen hüllt.
36. Part of his real name, along with another name, is ARUSEAK, and he is a cousin of the highest Giza Intelligence. 36. Ein Teil seines wirklichen Namens ist nebst einer weiteren Namenfolge ARUSEAK, und er ist ein Vetter der obersten Gizeh-Intelligenz.
37. On their behalf, he controlled the old German Thule Society, into which he planted two strong telepathic factors, who also influenced many Thule Society members and various outside groups on a telenotic basis, including those who had received the pseudo-messages from Ashtar Sheran. 37. In ihrem Auftrage kontrollierte er die alte deutsche Thule-Gesellschaft, in die er zwei starke telepathische Faktoren einschleuste, die aber auch auf telenotischer Basis viele Thule-Gesellschaftsmitglieder und verschiedene aussenstehende Gruppen beeinflussten, so auch jene, welche die Pseudo-Botschaften von Asthar Sheran empfangen haben.
38. Sheran's machinations relating to this still presently continue and will still do so also in the future, but no longer in connection with the newly organized Thule Society. 38. Sherans diesbezügliche Machenschaften halten auch gegenwärtig noch an und werden das auch in Zukunft noch tun, jedoch nicht mehr im Zusammenhang mit der neu organisierten Thule-Gesellschaft.
Billy: Billy:
Now I understand a lot, but you just mentioned a word that is unknown to me. You said "telenotic." What is that? Jetzt verstehe ich allerhand, aber du nanntest eben ein Wort, das mir unbekannt ist. Telenotisch sagtest du, was ist das?
Semjase: Semjase:
39. "Telenotic" simply means "telenosis" or "telenotia." 39. Telenotisch bedeutet doch einfach Telenose oder Telenotie.
Billy: Billy:
That is a Bohemian forest to me. I really don't know what that is. I've never heard that word before. Das ist ein böhmischer Wald für mich. Ich weiss wirklich nicht, was das ist. Ich habe dieses Wort noch nie gehört.
Semjase: Semjase:
40. Nevertheless, you know hypnosis, which is based on objective and acoustic influences and is built on these. 40. Du kennst doch die Hypnose, die auf objektiven und akustischen Einflüssen beruht und auf diesen aufgebaut wird.
41. In contrast to hypnosis, telenosis needs no optical or acoustic influences but only certain high-frequency vibrations, which are transmitted inaudibly to human beings and are also otherwise undetectable by means of high-tech apparatuses and devices, so for example by radio, telephone, wireless, television, and other communication and transmission apparatuses and devices, and impulse telepathy also belongs to this. 41. Im Gegensatz zur Hypnose bedarf die Telenose keiner optischer oder akustischer Einflüsse, sondern nur gewisser hochfrequentiger Schwingungen, die unhörbar für den Menschen und auch sonstwie unfeststellbar mittels hochtechnischer Apparaturen und Geräte übermittelt werden, so z.B. durch Radios, Telefon, Funk, Television und sonstige Kommunikations- und Übermittlungsapparaturen und -geräte, wobei jedoch auch Impulstelepathie dazugehört.
Billy: Billy:
Aha, I see clearly now. I actually could have come to that on my own just by the word "tele." I'm really stupid. Aha, jetzt sehe ich klar. Darauf hätte ich eigentlich allein schon durch das Wort Tele selbst kommen können. Ich bin doch wirklich blöd.
Semjase: Semjase:
42. You are not that in any way. 42. Das bist du in keiner Form.
43. Consider, though, that despite your tremendous knowledge in the spiritual sciences, you still do not know and are not acquainted with very many things, so you must keep learning as the development demands of you. 43. Bedenke aber, dass du trotz deines ungeheuren geisteswissenschaftlichen Wissens noch sehr viele Dinge nicht weisst und nicht kennst, so du immer weiter lernen musst, wie die Entwicklung das von dir fordert.
Billy: Billy:
That is clear to me. Das ist mir klar.
Semjase: Semjase:
44. That is good then, if you know that very well, so you will also not get agitated if I now must explain some things to you, from which you should draw a new teaching: 44. Das ist gut so, wenn du das genau weisst, so wirst du dich auch nicht erregen, wenn ich dir nun einige Dinge erklären muss, aus denen du eine neuerliche Lehre ziehen sollst:
45. Besides my father and Quetzal, I also drew your attention on several occasions to the fact that you should turn to the public with lectures, etc. concerning our matters in the way that you disclose and disseminate your knowledge in certain circles. 45. Nebst meinem Vater und Quetzal machte auch ich dich verschiedentlich darauf aufmerksam, dass du mit Vorträgen usw. bezüglich unserer Belange an die Öffentlichkeit treten sollst in der Form, dass du in gewissen Kreisen dein Wissen preisgibst und verbreitest.
46. So far, however, despite my father's admonition, you still have not taken care of this very important factor, which is starting to worry us. 46. Trotz der Mahnung meines Vaters hast du dich bisher aber noch immer nicht um diesen sehr wichtigen Faktor bemüht, was uns langsam Sorgen bereitet.
47. It is extremely irresponsible of you to give no attention to these matters. 47. Es ist äusserst unverantwortlich von dir, diesen Belangen keine Beachtung zu schenken.
48. But on the other hand, it is already bordering on villainy that you do not finally take these things to hand, as you had nevertheless promised to get these lectures now finally underway. 48. Andererseits aber grenzt es bereits an Niederträchtigkeit, dass du diese Dinge nicht endlich an die Hand nimmst, denn du hattest doch versprochen, diese Vorträge nun endlich in die Wege zu leiten.
49. It is completely incomprehensible to me that you do not keep your promise and do not take care of it in any way. 49. Es ist mir völlig unverständlich, dass du dein gegebenes Versprechen nicht einhältst und dich in keiner Weise darum kümmerst.
50. Something is evidently not clear inside you and lets you act this way, which I can actually only describe as infamous, because I must necessarily describe the breaking of a promise as an infamy. 50. Irgend etwas ist in dir offenbar nicht klar und lässt dich so handeln — was ich tatsächlich nur noch als infam bezeichnen kann, denn das Brechen eines Versprechens muss ich unbedingt als Gemeinheit bezeichnen.
51. Should you not strive in the shortest possible time to keep your promise and finally act according to your task, then I will have to stop all contact with you for the time being, until you become aware of your task again. 51. Solltest du dich nicht in kürzester Frist um das Einhalten deines Versprechens bemühen und endlich deiner Aufgabe gemäss handeln, dann muss ich vorderhand jeglichen Kontakt mit dir unterbinden, bis du dir deiner Aufgabe wieder bewusst wirst.
52. Since you have completely blocked yourself in recent times, I have not been able to search within you and fathom from what base motives you act so illogically and punish yourself to lie. 52. Da du dich in der letzten Zeit völlig blockiert hast, vermochte ich nicht in dir zu forschen und nicht zu ergründen, aus welchen niederen Beweggründen du so unlogisch handelst und dich selbst der Lüge strafst.
53. It is ... 53. Es ist ...
Billy: Billy:
Semjase, it ... Semjase, es ...
Semjase: Semjase:
54. Please do not interrupt me now, because these things must be said. 54. Unterbrich mich jetzt bitte nicht, denn diese Dinge müssen gesagt sein.
55. Everything is simply inexplicable to me, and I suddenly no longer understand your mode of action. 55. Es ist mir einfach alles unerklärlich, und ich verstehe plötzlich deine Handlungsweise nicht mehr.
56. It has been decided by us to give you time for reflection, until the last day of next month. 56. Es wurde von uns beschlossen, dir Zeit zur Besinnung zu geben bis zum letzten Tag des nächsten Monats.
57. Should you not have fulfilled your task by the end of November, then everything worked hard for up to now was in vain, which was in no way factored into our mission. 57. Solltest du bis Ende November deiner Aufgabe nicht nachgekommen sein, dann war alles bisher Erarbeitete umsonst, was in keiner Form in unsere Mission einberechnet war.
58. We reckoned that you would be incumbent upon your task with delight and that you would no longer be attached to low passions. 58. Wir errechneten, dass du mit Freude deiner Aufgabe obliegen würdest und dass du keinerlei niederen Fronungen mehr anhängig seist.
59. However, that does not seem to be the case, so you have deceived us, for which your blockade also must surely be the reason. 59. Das scheint aber nicht so zu sein, so du uns also getäuscht hast, wozu deine Blockade sicherlich auch der Grund sein dürfte.
60. But this really corresponds to an infamy, which in all things is absolutely incomprehensible to me and which I never expected from you. 60. Dies aber entspricht wirklich einer Gemeinheit, die mir in allem absolut unverständlich ist und die ich niemals von dir erwartet habe.
61. You have badly disappointed me. 61. Du hast mich böse enttäuscht.
Billy: Billy:
I am so sorry, Semjase. That really was not my intention. Das ist mir sehr leid, Semjase. Das lag wirklich nicht in meinem Sinn.
Semjase: Semjase:
62. This does not help us or your mission. 62. Damit ist uns und deiner Mission nicht geholfen.
63. Therefore, consider everything very carefully and thoroughly. 63. Überlege dir daher alles sehr genau und gründlich.
64. You have time until the end of next month, because until then, I will no longer enter into contact with you, in order to give you time for reflection. 64. Du hast Zeit bis Ende des nächsten Monats, denn bis dahin werde ich nicht mehr mit dir in Kontakt treten, um dir Zeit zur Besinnung zu geben.
Billy: Billy:
I am very sorry about that, too, Semjase. Auch das ist mir sehr leid, Semjase.
Semjase: Semjase:
65. I cannot change that. 65. Das kann ich nicht ändern.
Billy: Billy:
Look, I — well — I am not angry at you because of your words. I endure all kinds of reproaches and the like, but... Sieh, ich — nun — ich bin dir ob deiner Worte nicht böse. Ich ertrage an Vorwürfen und dergleichen allerhand, aber ...
Semjase: Semjase:
66. Those were not at all reproaches, but assessments. 66. Es waren keinerlei Vorwürfe, sondern Feststellungen.
Billy: Billy:
You can call it what you want, but I still think that your assessments are unjustified. Du kannst es nennen wie du willst, aber ich finde trotzdem, dass deine Feststellungen ungerechtfertigt sind.
Semjase: Semjase:
67. Why, then, do you block everything, so that I cannot search within you? 67. Warum blockierst du denn alles, damit ich nicht in dir forschen kann?
Billy: Billy:
You know exactly why. You yourself were the one who showed me the way to this blockade on the Great Journey. Well, I have built it up according to your instructions — why, however, should I now break it back down? That doesn't make sense to me; that's illogical. Du weisst genau warum. Du selbst bist es ja gewesen, die mir auf der grossen Reise den Weg zu dieser Blockade gewiesen hat. Gut, ich habe sie nach deiner Anweisung aufgebaut — warum aber soll ich sie nun wieder abbauen? Das leuchtet mir nicht ein, das ist unlogisch.
Semjase: Semjase:
68. So I could explore your true thoughts. 68. Ich könnte so deine wahren Gedanken erforschen.
Billy: Billy:
Nonsense. You are just nervous and, moreover, agitated because everything doesn't make sense to you. You still must just speak of the fact that I should stay cool under pressure, when you cannot do that yourself. That's also illogical, dear girl. You would better have told yourself to stay calm. Papperlapapp. Du bist einfach nervös und zudem erregt, weil dir alles nicht einleuchtet. Da musst du gerade noch davon sprechen, dass ich ruhig Blut bewahren soll, wenn du selbst dies nicht zu tun vermagst. Das ist auch unlogisch, liebes Mädchen. Du hättest dir besser selbst gesagt, ruhig zu bleiben.
Semjase: Semjase:
69. Should I not get agitated, then, when there is an open threat of losing a good friend? 69. Soll ich denn nicht erregt sein, wenn die Drohung offen liegt, einen guten Freund zu verlieren?
Billy: Billy:
You let your feelings run pretty damn wild. Du lässt deinen Gefühlen ziemlich verdammt die Zügel sausen.
Semjase: Semjase:
70. I cannot fight against a peculiar woe in myself. 70. Ich kann ein eigenartiges Weh in mir nicht bekämpfen.
Billy: Billy:
Please don't say such things, and excuse my words just now. I am very sorry, I really did not want to hurt you. Come — give me your hand — this way, your feelings will soon be controlled by you. Bitte sprich nicht solche Dinge aus, und entschuldige meine Worte vorhin. Es ist mir sehr leid, ich wollte dir wirklich nicht weh tun. Komm — reich mir deine Hand — so, gleich werden sich deine Gefühle von dir kontrollieren lassen.
Semjase: Semjase:
71. — I do not understand you. 71. — Ich verstehe dich nicht.
72. — You are as always, and unusually sensitive and kind, and this is just not compatible with the failure to keep your promise. 72. — Du bist wie immer, und ungewöhnlich feinfühlig und lieb, und gerade das lässt sich nicht vereinbaren mit der Nichteinhaltung deines Versprechens.
Billy: Billy:
Leave that at the moment — how do you feel now? Lass das doch im Moment — wie fühlst du dich jetzt?
Semjase: Semjase:
73. My woe is gone; I do not understand this. 73. Mein Weh ist wie fortgewischt, das verstehe ich nicht.
Billy: Billy:
You see, it goes that fast. Certain things are able to do wonders. You should deal a little more with the psyche, then you would understand many things better. I have written one such small writing; I would like to give you a copy of it, if you want to trouble yourself with it? Siehst du, so schnell geht das. Gewisse Dinge vermögen Wunder zu tun. Du solltest dich einmal etwas mehr mit der Psyche befassen, dann würdest du viele Dinge besser verstehen. Ich habe so eine kleine Schrift verfasst, ich würde dir gern ein Exemplar davon überlassen, wenn du dich damit abmühen willst?
Semjase: Semjase:
74. Sure, maybe you are really right — do you still have to hold my hand? 74. Sicher, vielleicht hast du wirklich recht — musst du mir die Hand noch weiter halten?
Billy: Billy:
Just leave it — it will do you good. Lass sie nur so — es wird dir sehr gut tun.
Semjase: Semjase:
75. Sure, if you say so? 75. Sicher, wenn du das sagst?
76. — Please give me your writing. 76. — Gib mir bitte deine Schrift.
Billy: Billy:
Next time, I'll bring you one. Das nächste Mal bringe ich dir eine mit.
Semjase: Semjase:
77. It will surely be good for me. — 77. Es wird sicher gut sein für mich. —
78. I — I — I will not transmit this incident to you, so you do not have to write it down. 78. Ich — ich — ich werde dir diesen Vorfall nicht übermitteln, so du ihn nicht aufschreiben musst.
Billy: Billy:
That would be unfair, because it would also make the others realize that you are really just a human being, who also has to struggle with herself and who is not simply a robot. It would therefore be very nice for me if you did not conceal this incident. It's honest and good, and it is also important to both of us. Das wäre unfair, denn dadurch würden auch die andern erkennen, dass du wirklich nur ein Mensch bist, der auch mit sich zu kämpfen hat und der nicht einfach ein Roboter ist. Es wäre mir schon daher sehr lieb, wenn du diesen Vorfall nicht verheimlichen würdest. Es ist so auch ehrlich und gut, und es ist auch für uns beide von Bedeutung.
Semjase: Semjase:
79. Your train of thought is good, and even this does not agree with the broken promise. 79. Dein Gedankengang ist gut, und auch dieser reimt sich nicht mit dem gebrochenen Versprechen überein.
80. Just what is in you? 80. Was ist nur in dir?
81. — This peculiar woe comes up in me again. 81. — Dieses eigenartige Weh kommt wieder in mir hoch.
Billy: Billy:
Please, look me in the eyes. — So, yes. — Do you find something wrong in them? Bitte sieh mir in die Augen. — So, ja. — Findest du etwas Falsches darin?
Semjase: Semjase:
82. I cannot recognize any such thing. 82. Ich vermag nichts dergleichen zu erkennen.
83. — Your eyes speak very much, but I can recognize nothing of falsehood. 83. — Deine Augen sprechen sehr viel, aber von Falschheit vermag ich nichts zu erkennen.
84. This is inexplicable to me, because if you were to hide falsehood or deception by your blockade, such could still be recognized in the eyes, because nothing can be hidden in them. 84. Das ist mir unerklärlich, denn wenn du Falschheit oder Betrug durch deine Blockade verbergen würdest, dann könnte man sie doch in den Augen erkennen, denn in diesen lässt sich nichts verbergen.
Billy: Billy:
You see, I at least wanted to show that to you. Siehst du, das wollte ich dir wenigstens zeigen.
Semjase: Semjase:
85. That is strange to me, because it does not harmonize with what you have done, which I had to condemn with my harsh words. 85. Das ist mir seltsam, denn es harmoniert nicht mit deinem Tun, das ich mit meinen harten Worten verurteilen musste.
Billy: Billy:
I said, though, that I find your assessments to be unjustified. That is, however, not a reproach but also just an assessment. I have already said on several occasions, however, that I am an absolute null in the area of organization and cannot do anything in this respect. If I am to hold lectures, then someone else has to arrange these for me. I know that when I say that your assessments are unjustified, that is only halfway true, because I have indeed written the lectures but then have not bothered myself about them any further. So I've really only done half the work, so your assessments are only half true. This half-guilt, that I have not bothered myself about it any further after drawing up the lectures, is therefore true. But I really do not know how to organize such lectures. That just does not fall into my possibilities. I'm really quite damn stupid in such things. Ich sagte doch, dass ich deine Feststellungen als ungerechtfertigt empfinde. Das ist aber kein Vorwurf, sondern auch nur eine Feststellung. Schon mehrmals habe ich doch gesagt, dass ich auf dem Gebiet der Organisation eine absolute Niete bin und diesbezüglich nichts tun kann. Wenn ich Vorträge halten soll, dann muss jemand anders diese für mich arrangieren. Ich weiss, wenn ich sage, dass deine Feststellungen ungerechtfertigt sind, dann trifft das in Wahrheit nur halbwegs zu, denn ich habe die Vorträge wohl geschrieben, doch mich dann nicht weiter darum bemüht. Ich habe also wirklich nur die halbe Arbeit geleistet, wodurch deine Feststellungen also nur halb zutreffen. Diese halbe Schuld, dass ich mich nach dem Aufsetzen der Vorträge nicht mehr weiter darum bemüht habe, trifft also zu. Ich weiss aber wirklich nicht, wie ich solche Vorträge organisieren soll. Das fällt einfach nicht in meine Möglichkeiten. Ich bin wirklich ganz verflucht blöd in solchen Dingen.
Semjase: Semjase:
86. Now you are unfair to yourself. 86. Jetzt bist du ungerecht zu dir selbst.
87. It is very well understandable to me that you cannot be capable for all things and concerns. 87. Es ist mir sehr gut verständlich, dass du nicht für alle Dinge und Belange befähigt sein kannst.
88. But you should have taken care of having this work, which you cannot take to hand yourself, be taken by somebody. 88. Doch hättest du dich darum bemühen sollen, dass dir diese Arbeit, die du selbst nicht an die Hand nehmen kannst, von jemandem abgenommen worden wäre.
89. I also said at an earlier point in time that you should delegate this task to somebody. 89. Ich sprach ja auch davon zu früherem Zeitpunkt, dass du diese Aufgabe jemandem übertragen sollst.
90. I also said that Mr. Hans Jacob in Wetzikon was the most suitable person for this task. 90. Ich sprach auch davon, dass für diese Aufgabe Herr Hans Jacob in Wetzikon die geeignetste Person sei.
91. Why, then, have you not discussed with him this task intended for him? 91. Warum hast du denn diese ihm zugedachte Aufgabe nicht mit ihm besprochen?
Billy: Billy:
True to your order, I have done so several times. Getreu deinem Auftrag habe ich das ja auch mehrmals getan.
Semjase: Semjase:
92. Then you have not explained the things to him enough. 92. Dann hast du ihm die Dinge zu wenig erläutert.
Billy: Billy:
I'm sure that's how it is, but I can't keep picking on a person and keep drawing his attention over and over again to what has already been discussed long ago. Mr. Jacob is now of the view that with these lectures, we... oh well, there is no point in talking... He is of another view regarding the lectures and the speeches. Dem ist sicher so, aber ich kann doch nicht dauernd auf einem Menschen herumhacken und ihn dauernd auf das doch schon längst Besprochene immer wieder aufmerksam machen. Herr Jacob ist nun einmal der Ansicht, dass wir mit diesen Vorträgen — ach was, es hat doch keinen Sinn zu reden ... Er ist einmal anderer Ansicht bezüglich der Vorträge und des Redetones.
Semjase: Semjase:
93. He is hard to teach, I know that, but that is no reason for you just to remain silent and not present our wishes to him. 93. Er lässt sich nur sehr schwer belehren, das ist mir bekannt, doch ist das kein Grund dafür, dass du einfach schweigst und ihm unsere Wünsche nicht unterbreitest.
Billy: Billy:
I told you, though, that I've done that. As a result, your father addressed me on the Great Journey once again. Unfortunately, I had forgotten it again, and I was only made aware of it again when you transmitted the last journey reports to me. As a result, I approached Mr. Jacob in the evening of the discussion on the 11th of October and made him aware of it once more. The result of this was that on the 13th of October, he wrote me a letter complaining about various points. Ich sagte dir doch, dass ich das getan habe. Dein Vater hat mich auf der grossen Reise ja auch nochmals daraufhin angesprochen. Leider hatte ich das aber wieder vergessen, und ich wurde erst wieder darauf aufmerksam gemacht, als du mir die letzten Reiseberichte übermittelt hast. Daraufhin habe ich Herrn Jacob am Diskussionsabend am 11. Oktober angesprochen und ihn nochmals darauf aufmerksam gemacht. Die Folge davon war, dass er mir am 13. Oktober einen Brief geschrieben und darin verschiedene Punkte beanstandet hat.
Semjase: Semjase:
94. Tell me details about it. 94. Erzähle mir darüber Einzelheiten.
Billy: Billy:
I have the letter here, if you want to read it? Ich habe den Brief hier, wenn du ihn vielleicht lesen willst?
Semjase: Semjase:
95. Sure. 95. Sicher.
Billy: Billy:
Here... Hier ...
(Semjase reads the letter, which takes some time. Note from October 20, 1975.) (Semjase liest den Brief, was einige Zeit dauert, Anmerkung vom 20. Oktober 1975).
[Translator's Note: A copy of the original letter, reproduced below, appears on pages 466 - 468 of the German version of the Pleiadian / Plejaren Contact Reports, Volume 1]
Hans Jacob Hans Jacob
Swiss Certified Accountant Eidg. dipl. Buchhalter
8623 Wetzikon 8623 Wetzikon
Phone 01 Telefon 01
Postal Check 80- Postcheck 80-
Mr. Eduard Meier Herrn Eduard Meier
Wihaldenstr. 10 Wihaldenstr. 10
8340 Hinwil 8340 Hinwil
8623 Wetzikon, October 13, 1975 8623 Wetzikon, 13. Oktober 1975
Dear Billy, Lieber Billy,
The day before yesterday, we received your journey reports 330-373. There is a lot of work behind it, and I thank you and your event helpers for your efforts to convey to us all the interesting building blocks of life. Vorgestern erhielten wir Deine Reiseberichte 330—373. Es steht eine Heidenarbeitdahinter, und ich danke Dir und Deinen event. Helfern für Eure Mühe, uns all die interessanten Bausteine des Lebens zu vermitteln.
I looked through these pages yesterday, Sunday, and to my great astonishment, I discovered on p. 371 that you were trying to shove the blame for the non-held lectures onto me. Ich habe diese Blätter gestern Sonntag durchgeschaut und musste zu meinem grossen Erstaunen auf S. 371 feststellen, dass Du die Schuld der nichtgehaltenen Vorträge auf mich abzuschieben versuchst.
There are three things that I find myself compelled to correct Ptaah about: Es sind drei Sachen, die ich Ptah gegenüber richtigzustellen mich gezwungen sehe:
1. I have not reprimanded that the false UFO contactees are to be unmasked; rather, the fact that there are lying "messengers" at all is, in itself, regrettable, because due to these, all ufology becomes discredited. Of course they are to be exposed. 1. Nicht dass die falschen Ufokontaktler entlarvt werden habe ich getadelt, sondern die Tatsache an sich bedauert, dass es lügnerische "Boten" überhaupt gibt, weil dadurch die ganze Ufologie in Misskredit gerät. Natürlich sind sie blosszustellen.
2. In view of your rude and coarse language (cf. your two pamphlets), I consider a "fine and diplomatic" turn of speech as much better. 2. Angesichts Deiner rüppelhaften und ungehobelten Ausdrucksweise (vgl. Deine beiden Flugblätter) erachte ich eine "feine und diplomatischen" Redewendung immerhin noch besser.
But I have always defended a language adapted to the circumstances in such a way that it would lead to the best possible success in the achieving of the goal. After I wanted to introduce you to the SPG, it was unwise of you, from a negotiations and technical standpoint, to direct a letter over my head to Mrs. von Muralt (the copy of which you have withheld from me to this day), and this in a way that she had to explain to me last week as a board member that a lecture from you in the bosom of the SPG would be out of the question! Aber ich verfocht seit jeher eine Sprache, die den Verhältnissen derart angepasst war, dass sie zu möglichst bestem Erfolg in der Erreichung des Zieles führte. Nachdem ich Dich in die SPG einführen wollte, war es von Dir verhandlungstechnisch unklug, über meinen Kopf hinweg, an Frau von Muralt einen Brief zu richten (wovon Du mir die Kopie bis heute vorenthalten hast), und dies in einer Form, dass sie mir letzte Woche als Vorstandsmitglied erklären musste, dass ein Vortrag von Dir im Schosse der SPG nicht in Frage käme!
You should not yet have forgotten the reactions of Mrs. Straubinger, Miss Rufer, Mrs. Häfelfinger, and others about your tone, and similar are the judgments of most of my acquaintances about their first acquaintance with your statements. You must not let yourself be beguiled by some songs of praise, but you must also try to recognize the objective, trendless, and naked truth here. Die Reaktionen von Frau Straubinger, Frl. Rufer, Frau Häfelfinger u.a.m. über Deinen Ton dürftest du doch noch nicht vergessen haben, und ähnlich lauten die Urteile über die erste Bekanntschaft mit Deinen Aeusserungen der meisten meiner Bekannten. Du darfst Dich nicht betören lassen durch einige Lobgesänge, sondern musst auch hier die objektive, tendenzlose und blanke Wahrheit zu erkennen versuchen.
3. You know very well that the day before yesterday, I protested already for the second time - and this on my own initiative - in our group against the "coffee parties," and I wanted us finally to engage in real work. — Indeed, I spoke against the purchasing of a megaphone (and most of them agreed with me) because in my opinion, this would work in the opposite sense of what we want to proclaim to humanity. 3. Du weisst sehr genau, dass ich vorgestern bereits zum zweiten Male — und dies aus eigener Initiative — in unserer Gruppe gegen das "Kaffeekränzli" protestiert habe, und uns endlich mal zu richtiger Arbeit aneifern wollte. — Wohl sprach ich s. Z. gegen den Ankauf eines Megaphons (und die meisten pflichteten mir bei), weil dieses m.E. gerade im gegenteiligen Sinne dessen wirkte, was wir ja der Menschheit verkünden wollen.
Now on Saturday, I heard for the first time that the organization of such lectures should be my responsibility! And this sounded in a reproachful tone from PTAAH with the (renewed) threat of exclusion almost as a means of pressure! Samstag hörte ich nun zum Ersten Male davon, dass die Organisation solcher Vorträge mir obliegen soll! Und das ertönte in einem vorwurfsvollen Tone von PTAH mit der (neuerlichen) Drohung des Ausschlusses beinahe als Druckmittel!
Something here cannot be going right, and I cannot help feeling that you - much of your feeling-world - must be representing me to the Pleiades people completely in the wrong light! Etwas kann hier nicht mehr mit rechten Dingen zugehen, und ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass Du —vieIleicht aus Deiner Gefühlswelt— mich bei den Plejadeleuten ganz in falschem Lichte darstellen musst!
Have you forgotten that I have held a lecture on the Judas Talmud, where 3 pieces were sold (if the price had not been so high, it would have been several times that!)? I phoned Montreux several times to get a discount for you - and you do not even think it necessary to tell me your final decision? You held me before the group, claiming that I had not won over a single subscriber. That, too, was a delusion. — And was not the destruction of Rashid's original translation sheets a headless action, which had to be detrimental to the defense of the authenticity of the documents? And if you already expect that I should take over the organization of the lectures, why do you not discuss the matter in complete peace and show me your manuscript? Hast Du vergessen, dass ich einen Vortrag über den Judas-Talmud abgehalten habe, wobei 3 Stück abgesetzt wurden (wäre der Preis nicht so hoch gewesen, wäre das Mehrfache davon weg!)? Ich habe mehrere Male nach Montreux telefoniert um für Dich einen Preisnachlass zu erhalten — und Du hälst es nicht mal für nötig, mir Deinen definitiven Entschluss mitzuteilen? Vor der Gruppe hälst Du mir vor, keinen einzigen Abonnenten geworben zu haben. Auch das war eine Täuschung. — Und war die Vernichtung der Originalübersetzungsblätter von Rashid nicht auch einekopflose Handlung, die nachteilige Folgen auf die Verfechtung der Echtheit der Dokumente nach sich ziehen mussten? Und wenn Du schon erwartest, dass ich die Organisation der Vorträge übernehmen soll, warum besprichtst Du die Sache nicht in aller Ruhe und zeigst mir Dein Manuskript?
I must infer from the statements of Semjase and Quetzal that they are wound wrong in terms of their knowledge about me, and that they are very poorly informed about our concrete earth conditions. But the fact that now even PTAAH - after your negative and tendentious remarks - is driving over me, and is even trying to put pressure on me under the threat of exclusion from the group, simply goes too far and must be due to your wrong orientation and lack of review by the delegation bodies. Aus den Aussagen von Semjase und Quetzal muss ich entnehmen, dass sie bezüglich ihrer Kenntnisse über mich falsch gewickelt sind, und dass ihnen unsere konkreten Erdverhältnisse nur sehr mangelhaft bekannt sind. Aber dass nun auch noch PTAH —nach Deinen negativ-tendenziösen Ausführungen— über mich herfährt, und sogar mich unter Androhung des Gruppenausschlusses unter Druck zu setzen versucht, geht einfach zu weit und muss auf Deiner falschen Orientierung und auf mangelnde Ueberprüfung durch die Delegationsorgane zurückzuführen sein.
I have always taken in the statements made by the star people with much interest and great esteem for their vast knowledge, but unfortunately, these recordings are missing some human warmth and uplifting love, which would cheer us on to positive actions. Die bisherigen Ausführungen von den Sternenmenschen habe ich immer mit viel Interesse und grosser Achtung vor dem Riesenwissen in mich aufgenommen, doch leider lassen diese Aufzeichnungen etwas menschliche Wärme und aufbauende Liebe, die uns zu positiven Taten anfeuern, vermissen.
You know I am happy to play my part in what is possible and even a little bit beyond that for a good cause, but there must be no arbitrariness, and everything has to be carried out in openness by an all-around will to make harmony and truth more clear. Otherwise, I would rather go my way. Du weisst, ich setze mich gerne im Rahmen meines Möglichen und etwas noch darüber hinaus für eine gute Sache ein, doch darf keine Willkür herrschen, und alles muss in Offenheit getragen sein von einem allseitigen Willen zu transparenter Harmonie und Wahrheit. Sonst ziehe ich lieber meiner Wege.
In addition, you seem to have taken in enormously much knowledge within a short time, without having to have worked it out. This now seems to be having its effect, in that you talk about people (e.g., your spiritual teaching, which nobody understood) and many people find it difficult to follow you because you simply claim things without having gone the path of thought to this knowledge. It often seems to me that the faith of the church is simply to be switched to Billy. Could this not also be the cause for the difficulties in holding the lectures? Your spiritual teachers probably say that you are in the process of accepting this evolutionary leap. — Or are there other reasons behind it? Im Weiteren scheinst Du in kurzer Zeit enorm viel Wissen in Dich aufgenommen zu haben, ohne es erarbeitet haben zu müssen. Das scheint nun seine Auswirkung zu haben, indem Du über die Leute hinweg sprichst (z.B. Deine Geistlehre, die niemand verstand) und indem viele Leute Schwierigkeiten empfinden, Dir zu folgen, weil Du einfach Sachen behauptest, ohne den Denkweg bis zu diesem Wissen gegangen zu sein. Oft wird da, wie mir scheint, der Glaube zur Kirche auf Billy einfach umgeschaltet. Könnte dies nicht auch die Ursache sein für die Schwierigkeiten zum Vortraghalten? Wohl sagen Deine geistigen Lehrer, Du vertragest diesen Evolutionssprung ohne weiteres.— Oder stecken andere Gründe dahinter?
I ask you to hand this letter over to Semjase for the attention of her father, and I am looking forward to the response from PTAAH. Ich bitte Dich, dieses Schreiben an Semjase zu Handen ihres Vaters zu übergeben, und sehe gerne der Antwort von PTAH entgegen.
With best regards, Mit freundlichen Grüssen
H. Jacob H. Jacob
[Translator's Note: End of letter]
Semjase: Semjase:
96. I find these words misdirected in every respect. 96. Ich finde diese Worte in jeder Beziehung fehlgerichtet.
97. Moreover, they are quite attacking towards you and the person of my father. 97. Ausserdem sind sie recht angriffig gegenüber dir und der Person meines Vaters.
98. If you have enough time, I want to go to the beamship and convey the contents of this letter to my father. 98. Wenn du genügend Zeit hast, will ich ins Strahlschiff gehen und den Inhalt dieses Briefes meinem Vater übermitteln.
Billy: Billy:
Of course I have time. Natürlich habe ich Zeit.
Semjase: Semjase:
99. Then come — let's go. 99. Dann komm — gehen wir.
(I go with Semjase into her ship and watch as she works on various apparatuses. Now the image of Ptaah appears on a viewing screen, and Semjase speaks excitedly to this image. Evidently, she now reads the contents of the letter to her father. This takes some time, and I see that nothing at all changes in Ptaah's face. Now Semjase is finished, and Ptaah obviously thinks about what he has heard. Now he directs his words to me.) (Ich gehe mit Semjase in ihr Schiff und beobachte, wie sie sich an verschiedenen Apparaturen zu schaffen macht. Jetzt erscheint auf einem Sichtschirm das Bild von Ptaah, und Semjase spricht aufgeregt auf dieses Bild ein. Offenbar liest sie jetzt ihrem Vater auch den Inhalt des Briefes vor. Dies dauert wieder einige Zeit, und ich sehe, dass sich im Gesicht von Ptaah überhaupt nichts verändert. Jetzt ist Semjase fertig und Ptaah denkt offensichtlich über das Gehörte nach. Jetzt richtet er das Wort an mich.)
Ptaah: Ptaah:
1. First of all, be welcome and greeted, dear friend. 1. Vorerst sei willkommen und gegrüsst, lieber Freund.
2. As I have just found out, a misunderstanding between my daughter and you has crept in, to which you should please pay no further attention. 2. Wie ich eben erfahren habe, hat sich zwischen meiner Tochter und dir ein Missverständnis eingeschlichen, was du bitte nicht weiter beachten sollst.
3. This does not matter any more, and it clearly shows you that even we are not immune to erroneous assumptions. 3. Es ist dies weiter nicht von Bedeutung und es zeigt dir deutlich, dass auch wir nicht gefeit sind gegen Irrtümer.
4. But now I would like to give you, instead of my daughter, a response to the letter lying there, which you should also pass on to Mr. Jacob: 4. Nun aber möchte ich dir an Stelle meiner Tochter eine Antwort auf den dort liegenden Brief erteilen, die du auch Herrn Jacob weitergeben sollst:
5. The accusations made in no way correspond to the actual circumstances. 5. Die vorgebrachten Beschuldigungen entsprechen in keiner Form den wirklichen Gegebenheiten.
6. The author of the lines clearly has a tendency to feel particularly affected, when there is no such reason for him. 6. Der Urheber der Zeilen neigt klar erkennbar dazu, sich gerade dort betroffen zu fühlen, wo für ihn kein solcher Grund vorliegt.
7. Everything in these lines points to a very vulnerable self-centeredness, which springs from a certain drive for self-admiration, which is indubitable. 7. Alles deutet in diesen Zeilen auf eine sehr verletzliche Ichbezogenheit hin, die einem gewissen Selbstgeltungstrieb entspringt, was unzweifelhaft ist.
8. The author of the letter feels put back in many different things and lives in the assumption that he is better suited for certain things than others, so even in your case. 8. Der Urheber des Briefes fühlt sich in vielerlei Dingen zurückgesetzt und lebt in der Annahme, dass er für bestimmte Dinge besser geeignet sei als andere, so auch in deinem Fall.
9. This may very well trace back to his relished economic and religious teachings. 9. Dies mag bei ihm sehr wohl auf seine genossenen wirtschaftlichen und religiösen Lehren zurückführen.
10. But as he thinks and acts this way, he does not consider that the lessons imposed on you during your whole life were of such severity that he himself would have never endured them. 10. Da er aber so denkt und handelt, bedenkt er nicht, dass die dir während deinem ganzen Leben auferlegte Lehre von derartiger Härte war, dass er sie selbst niemals ertragen hätte.
11. They would have appeared to him as unbearable tortures, and he never would have mastered them. 11. Ihm wären sie als nichtertragbare Torturen erschienen, und er wäre ihnen niemals Herr geworden.
12. He needs to be aware of this, and he has to be content with the position that is entitled to him according to his abilities. 12. Das muss er sich bewusst werden, und er muss sich mit der Position begnügen, die ihm seinen Fähigkeiten entsprechend zusteht.
13. No life form is able to live in higher levels if it has not yet reached the knowledge and skill and the wisdom of those levels. 13. Keine Lebensform vermag in höheren Ebenen zu leben, wenn sie das Wissen und Können und die Weisheit dieser Ebenen noch nicht erreicht hat.
14. This must be understood by him. 14. Das muss von ihm verstanden werden.
15. Since he has now asked you to present his letter to me, I do not want to deny him from receiving a response through you. 15. Da er dich nun aber gebeten hat, seinen Brief mir vorzulegen, so möchte ich ihm nicht verwehren, ihm daraufhin eine Antwort zu erteilen durch dich.
16. Therefore, explain to him the following: 16. Erkläre ihm daher folgendes:
17. The words in the letter are questionable and unjustified in every direction. 17. Die in den Brief gekleideten Worte sind in jeder Richtung bedenklich und ungerechtfertigt.
18. They quite clearly reveal that Mr. Jacob gets unnecessarily and thoughtlessly agitated about given facts because he, also unnecessarily, feels affected. 18. Ganz klar geht aus ihnen hervor, dass sich Herr Jacob unnötigerweise und unüberlegt über gegebene Tatsachen erregt, weil er sich ebenso unnötigerweise betroffen fühlt.
19. By his manifestly wrong behavior in terms of the negation of the harsh-sounding language of the truth, it arises that he is not able to endure the truth if it is not paraphrased and misused in a diplomatic form, which is truly not within the purpose of the truth. 19. Durch sein offenkundig falsches Verhalten in Hinsicht der Verneinung der hartklingenden Wahrheitssprache ergibt sich, dass er die Wahrheit nicht zu ertragen vermag, wenn sie nicht in diplomatischer Form umschrieben und zweckentfremdet wird, was aber wahrhaftig nicht im Sinne der Wahrheit liegt.
20. Despite your various efforts to explain this to him, which are known to me very well, he has not yet let himself be taught, which is clear and plain from the fact that he accuses you of rude and coarse language. 20. Trotz deinen verschiedentlichen Bemühungen, ihm dies zu erklären, was mir sehr wohl bekannt ist, hat er sich noch nicht belehren lassen, was klar und deutlich daraus hervorgeht, dass er dich der rüpelhaften und ungehobelten Ausdrucksweise beschuldigt.
21. As I heard just now, he still calls a "fine and diplomatic" turn of speech better than your language, which sets out the truth in harsh words. 21. Wie ich vorhin hörte, nennt er eine «feine und diplomatische» Redewendung immer noch besser als deine Ausdrucksweise, die in harten Worten die Wahrheit darlegt.
22. It will be useful, advantageous, and of value to him in this respect if he finally learns that his view is just good enough for his professional activities, but for the spreading of the truth, different speech must appear. 22. Es wird ihm in dieser Hinsicht nützlich, von Vorteil und von Wert sein, wenn er endlich lernt, dass seine Ansicht gerade gut genug für seine berufliche Tätigkeit ist, dass aber zur Verbreitung der Wahrheit eine andere Rede in Erscheinung treten muss.
23. If he endeavors around the old works someday, he will be astonished to find that the language of the truth has always been very harsh and could never be paraphrased. 23. Wenn er sich einmal um alte Werke bemüht, dann wird er mit Erstaunen feststellen, dass seit jeher die Sprache der Wahrheit sehr hart war und niemals umschrieben werden konnte.
24. Wherever this was attempted, however, the truth was falsified and changed beyond recognition, whereby the true meaning of what was said was lost. 24. Wo das aber doch versucht wurde, da wurde die Wahrheit bis zur Unkenntlichkeit verfälscht und verändert, wodurch der wirkliche Sinn des Gesagten verlorenging.
25. This is of utmost importance for him if he wants to follow the teaching of spirit and of truth and to develop himself in them. 25. Es ist dies von grösster Bedeutung für ihn, wenn er der Lehre des Geistes und der Wahrheit folgen und sich in ihnen entwickeln will.
26. This has been explained to him already several times, and it really is not necessary for this to be said to him over and over again. 26. Schon mehrmals wurde ihm das erklärt und es ist wahrhaftig nicht vonnöten, dass ihm das immer wieder gesagt werden muss.
27. It must finally become clear to him that through the harsh language of the truth, only those Earth human beings become addressed, who have already gone beyond the usual, prevailing norm in the development of their consciousness and spirit and who recognize the truth in this form. 27. Es muss ihm doch endlich klar werden, dass durch die harte Wahrheitssprache nur jene Erdenmenschen angesprochen werden, die in ihrer Bewusstseins- und Geistesentwicklung bereits über die übliche vorherrschende Norm hinausgeschritten sind und in dieser Form die Wahrheit erkennen.
28. Thus, through the harsh language of the truth, only those life forms are addressed, who have recognized the real truth or at least have a presentiment of it. 28. Es werden durch die harte Wahrheitssprache also nur Lebensformen angesprochen, die die wirkliche Wahrheit erkannt haben oder zumindest ahnen.
29. But human beings who take offense at this harsh language are not yet ripe for the truth and are not yet free enough, for they still do not have a presentiment of it and are trapped in cultic religions and in abnormal and unreal mysticism. 29. Menschen aber, die an dieser harten Sprache Anstoss nehmen, sind für die Wahrheit noch nicht reif und noch nicht frei genug, denn sie ahnen sie noch nicht einmal und sind in kultischen Religionen und in einer abartigen und irrealen Mystik gefangen.
30. This is how everyone recognizes himself; if one can endure the harsh and undiplomatic language of the truth and recognizes its value, then he is on the true path of evolution, but if he does not like it and it bothers him, then he is not yet capable for the high spiritual teaching and the effective truth. 30. Darum erkenne sich jeder selbst; mag er die harte und undiplomatische Wahrheitssprache ertragen und erkennt er ihren Wert, dann befindet er sich auf dem wahrlichen Weg der Evolution, mag er sie aber nicht erleiden und stört er sich daran, dann ist er der hohen geistigen Lehre und der effektiven Wahrheit noch nicht fähig.
31. Mr. Jacob is to try to understand this and to strive for this fact, as he has indeed taken in certain spiritual truths and has developed very far in the last few months, so he is also able to recognize and cope with these truths and the teaching of spirit. 31. Herr Jacob soll das zu verstehen versuchen und sich um diese Tatsache bemühen, denn er hat wohl gewisse geistige Wahrheiten in sich aufgenommen und sich in den letzten Monaten sehr weit entwickelt, so er diese Wahrheiten und die Lehre des Geistes auch zu erkennen und zu verkraften vermag.
32. But he must learn, in all spiritual matters, to separate himself from his material intellect as far as is necessary. 32. Doch er muss lernen, sich in allen geistbelangenden Dingen von seinem materiellen Intellekt soweit zu trennen, soweit dies erforderlich ist.
33. Since he has not done this so far, even though this was suggested to him on several occasions, it is absolutely inappropriate for him to complain - and moreover without a real reason. 33. Da er dem bisher nicht Folge geleistet hat, obwohl ihm das mehrmals nahegelegt wurde, ist es ihm absolut unangebracht, sich zu beschweren — zudem aber noch ohne wirklichen Grund.
34. But I also want to recommend to him - through Semjase's reports, which you will later write down through her transmissions - to read and also to process a little more precisely, because certain things in the letter reveal that he does not strive enough in this form. 34. Ich will ihm aber auch empfehlen, Semjases Berichte, die du durch ihre Übermittlungen ja später niederschreibst, etwas genauer zu lesen und auch zu verarbeiten, denn gewisse Dinge im Brief weisen daraufhin, dass er sich in dieser Form zu wenig bemüht.
35. It is in no way as he writes, that the purpose would be fulfilled if a language would be adapted to the circumstances in such a way that it would lead to the best possible success in the achieving of the goal. 35. Es ist in keiner Weise so, wie er schreibt, dass der Zweck dadurch erfüllt wird, wenn eine Sprache den Verhältnissen derart angepasst wird, dass sie zu möglichst bestem Erfolg in der Erreichung des Zieles führt.
36. That means that simply the path of least resistance should be gone and taken. 36. Das bedeutet nämlich, dass einfach der Weg des geringsten Widerstandes gegangen und eingeschlagen werden soll.
37. But just this form is incapable for living, and it is precisely by the pursuit of this path that the truth can only penetrate with great difficulty. 37. Gerade diese Form aber ist lebensunfähig, und genau durch die Beschreitung dieses Weges vermag die Wahrheit nur sehr mühselig durchzudringen.
38. The reproach made to you, that you have tried to pass the blame of the non-held lectures onto Mr. Jacob, is just as unfounded as anything else. 38. Der dir gemachte Vorwurf, du habest die Schuld der nicht gehaltenen Vorträge auf Herrn Jacob abzuwälzen versucht, ist ebenso unbegründet wie alles andere.
39. As I can very well remember, you have only made assessments that really correspond to the facts. 39. Wie ich mich sehr genau zu erinnern vermag, hast du nur Feststellungen genannt, die wirklich den Tatsachen entsprechen.
40. Therefore, if he pins on you, with regard to our conversations and in connection with your feeling-world, that you would put him in a wrong light with us, then that corresponds to a statement which you should actually take as an insult, because it already corresponds to revilement and untruthfulness. 40. Wenn er dir daher bezüglich unserer Gespräche im Zusammenhang mit deiner Gefühlswelt zuschiebt, dass du ihn bei uns in ein falsches Licht stellen würdest, dann entspricht das einer Aussage, die du eigentlich als Beleidigung auffassen müsstest, denn dies entspricht bereits einer Beschimpfung und Unwahrheit.
41. If Mr. Jacob had actually tried to study the reports you submitted to him very carefully, then he would have recognized that you have not at all made yourself guilty of the things he accuses you of. 41. Wenn sich Herr Jacob tatsächlich bemüht hätte, die ihm von dir überreichten Berichte sehr genau zu studieren, dann hätte er erkannt, dass du dich keinerlei der dir von ihm vorgeworfenen Dinge schuldig gemacht hast.
42. All things and facts have been soberly discussed by us, without even one single letter having been concealed in the reports. 42. Es wurden von uns nüchtern alle Dinge und Fakten besprochen, ohne dass in den Berichten auch nur ein einziger Buchstabe verheimlicht worden ist.
43. Furthermore, the discussions not mentioned in the reports were of a completely different nature and had no persons whatsoever in their conversational content. 43. Die in den Berichten nicht genannten Besprechungen waren im weiteren völlig anderer Natur und hatten keinerlei Personen zum Gesprächsinhalt.
44. Furthermore, there can be no talk of the fact that Mr. Jacob should not have known that he should be responsible for the organization of the lectures, because we know very well by our monitorings that you have addressed him about these things several times, namely in the presence of various other group members. 44. Es kann im weiteren keine Rede davon sein, dass Herr Jacob nicht gewusst haben soll, dass ihm die Organisation der Vorträge obliegen soll, denn wir wissen durch unsere Kontrollen sehr genau, dass du ihn mehrmals auf diese Dinge hin angesprochen hast, und zwar im Beisein verschiedener anderer Gruppenmitglieder.
45. However, you also have certain mistakes to be noted in this regard, because when Mr. Jacob expressed himself in a negative way about the lectures, you just wrapped yourself in silence because you are too emotional in certain matters. 45. Allerdings hast auch du diesbezüglich gewisse Fehler zu verzeichnen, denn als sich Herr Jacob in negativer Form über die Vorträge geäussert hat, da hast du dich einfach in Stillschweigen gehüllt, weil du in gewissen Belangen zu gefühlsreich bist.
46. In view of the statements of his acquaintances who have spoken judgments about you, he should try to mention all the given facts. 46. In Hinsicht der Äusserungen seiner Bekannten, die urteilend über dich gesprochen haben, sollte er sich bemühen, alle gegebenen Fakten zu nennen.
47. Indeed, some of the judgments were partly of a negative nature, but they were made as a result of unawareness of the facts or as a result of not possessing an ability to judge or from a bias in unreal mysticism, etc. 47. Gewiss, einige Urteile waren teilweise negativer Art, die jedoch infolge Unkenntnis der Tatsachen oder infolge Nichtbesitzes einer Urteilsfähigkeit oder aus Befangenheit in irrealer Mystik usw. abgegeben wurden.
48. Other judgments, however, have been quite satisfactory, and some people have even acquired very much knowledge in the meantime and are very grateful that they were able to obtain this knowledge through your assistance. 48. Andere Urteile aber verliefen durchaus zufriedenstellend und einige Personen haben sogar inzwischen sehr viel Wissen erarbeitet und sind sehr dankbar, dass sie durch deine Mithilfe dieses Wissen zu erlangen vermochten.
49. But when he speaks of reactions such as in the case of Straubinger, this is absolutely illogical, for he knows very well that this life form has fallen prey to a Christian fanaticism which, through storage-bank-impulses that she will retrieve, will still allow her in her next new life as a new personality to be very strongly dependent on the cultic religion. 49. Wenn er aber von Reaktionen spricht wie z.B. im Fall Straubinger, dann ist das absolut unlogisch, denn es ist ihm genauestens bekannt, dass diese Lebensform einem christlichen Fanatismus verfallen ist, der sie durch Speicherbankimpulse, die sie abrufen wird, noch in ihrem nächsten Wiederleben als neue Persönlichkeit sehr stark von der kultischen Religion abhängig sein lassen wird.
50. This fanaticism is so strongly pronounced that, according to our probability calculations, it will neutralize itself in the storage banks only after her fourth new life as a new personality. 50. Dieser Fanatismus ist so stark ausgeprägt, dass er sich unseren Wahrscheinlichkeitsberechnungen nach erst nach ihrem vierten Wiederleben als neue Persönlichkeiten in den Speicherbänken neutralisieren wird.
51. The fact that he attaches value to the judgment of such a life form in such important matters is not only completely incomprehensible and illogical, but also absurd. 51. Dass er auf das Urteil einer solchen Lebensform in derart wichtigen Dingen Wert legt, ist nicht nur völlig unverständlich und unlogisch, sondern auch absurd.
52. From this form, it also becomes understandable that he reproaches you for letting yourself be beguiled by some songs of praise and not being objective enough to be able to recognize a trendless and naked truth. 52. Aus dieser Form heraus wird auch verständlich, dass er dir vorwirft, du würdest dich durch einige Lobgesänge betören lassen und du seiest nicht objektiv genug, um eine tendenzlose und blanke Wahrheit erkennen zu können.
53. This utterance is devoid of all reality and testifies to Mr. Jacob's extremely poor ability to judge. 53. Diese Aussprache entbehrt aller Wirklichkeit und zeugt von der äusserst schlechten Urteilsfähigkeit des Herrn Jacob.
54. The truth, in its present important greatness, cannot be spread in large masses among the unknowing people. 54. Die Wahrheit in der vorliegenden wichtigen Grösse kann nicht in grossen Massen verbreitet werden und im unwissenden Volke.
55. The seeds of truth are presently sown first in the sparsely prepared ground, which is still animated by a lot of vermin, which devour many seed grains. 55. Die Saat der Wahrheit wird gegenwärtig zuerst gesät in den karg vorbereiteten Boden, der noch von viel Ungeziefer belebt ist, das viele Saatkörner verschlingt.
56. Only very few seeds will fall on better ground in small circles and take root, grow, and ripen into fruit. 56. Nur sehr wenig Saat wird in kleinen Kreisen auf besseren Boden fallen und Wurzeln schlagen, wachsen und zur Frucht heranreifen.
57. But the very fruit of these small circles is of greatest importance, for they will be ones who will allow their fruit to ripen and who will newly fertilize the ground around them, which in turn will become a little more fertile within its immediate vicinity on account of their existence. 57. Doch gerade die Frucht dieser kleinen Kreise ist von grösster Bedeutung, denn sie werden es sein, die ihre Frucht reifen lassen und den um sie liegenden Boden neu besamen, der durch ihr Dasein in nächster Umgebung wieder etwas mehr fruchtbar wird.
58. Thus the whole ground becomes fertilized bit by bit and is brought to life. 58. So wird nach und nach der gesamte Boden befruchtet und zum Leben erweckt.
59. From this, it is evident that only the few seeds are of highest importance, which prosper and ripen in small circles. 59. Daraus ist ersichtlich, dass einzig und allein die wenige Saat von höchster Wichtigkeit ist, die in kleinem Kreise gedeiht und reift.
60. So if Mr. Jacob speaks of an unobjectivity, then he speaks only of himself, because not we, but he, is not objective. 60. Wenn also Herr Jacob von einer Unobjektivität spricht, dann spricht er nur von sich selbst, denn nicht wir, sondern er ist nicht objektiv.
61. I am also astonished to note that, if I have understood correctly, he accuses us of unawareness of his person, since he states that we are "wound wrong" in terms of our knowledge about his person. 61. Mit Erstaunen muss ich weiterhin zur Kenntnis nehmen, dass er uns der Unkenntnis seiner Person bezichtigt, wenn ich richtig verstanden habe, da er aussagt, dass wir bezüglich unserer Kenntnisse hinsichtlich seiner Person «falsch gewickelt» seien.
62. Even if he mentions by name only my daughter and, also in the same form, Quetzal, I feel that his words also refer to me. 62. Auch wenn er namentlich meine Tochter und auch in gleicher Form nur Quetzal erwähnt, so fühle ich seine Worte auch auf mich bezogen.
63. I am sorry that I must say to this that I find these words arrogant, even though he does not know our possibilities of analyzing people. 63. So leid es mir ist, muss ich dazu sagen, dass ich diese Worte anmassend finde, auch wenn er unsere Möglichkeiten der Personenanalysierung nicht kennt.
64. But this much is to be explained to him, that we know him extremely well in all areas and know very well that in various things, he fools himself with facts that are not own to him. 64. Es sei ihm aber soviel erklärt, dass wir ihn äusserst genau in allen Bereichen kennen und sehr genau wissen, dass er sich selbst in verschiedenen Dingen Fakten vormacht, die ihm nicht eigen sind.
65. If he really knew himself only to a small extent, then he would also be able to make an objective judgment when he is talked about or when certain things are made known to him. 65. Würde er sich selbst nur zu einem kleinen Teil wirklich kennen, dann würde er auch objektiv ein Urteil zu fällen vermögen, wenn über ihn gesprochen wird oder ihm gewisse Dinge kundgetan werden.
66. But since that is not the case, he feels hurt and attacked on many occasions. 66. Da dem aber nicht so ist, fühlt er sich bei vielerlei Gelegenheiten verletzt und angegriffen.
67. He should, therefore, really strive honestly to accept and digest the harsh words and turns of speech of the truth, as this is the most important factor that bothers him. 67. Er sollte daher wirklich ehrlich darum bemüht sein, die harten Worte und Redewendungen der Wahrheit zu akzeptieren und zu verdauen, denn dies ist der wichtigste Faktor, der ihm zu schaffen macht.
68. Furthermore, he also speaks of a threat, which I myself am supposed to have brought forward against him, with regard to an exclusion from the group. 68. Er spricht im weiteren auch von einer Drohung, die ich selbst bezüglich einer Gruppenausschliessung gegen ihn vorgebracht haben soll.
69. Here, too, I would like to and can only recommend it to him to study and process all the reports very carefully and to see and grasp the given words as they are truly given. 69. Auch hierzu möchte und kann ich ihm nur empfehlen, alle Berichte sehr genau zu studieren und zu verarbeiten und die gegebenen Worte so zu sehen und zu erfassen, wie sie wirklich gegeben sind.
70. At that time, I spoke clearly and plainly and without any doubt of this, that he would have to be excluded from those interests, which relate to a purely organizational side of your group, if he really should not earnestly make an effort to organize the lectures. 70. Es wurde von mir damals klar und deutlich und ohne jegliche Zweifel davon gesprochen, dass er aus den Belangen ausgeschlossen werden müsste, die die eine rein organisatorische Seite eurer Gruppe betrifft, wenn er sich wirklich nicht ernsthaft um die Organisation der Vorträge bemühen sollte.
71. There was never any talk of an exclusion from the group altogether, even if he says so now. 71. Von einem Gruppenausschluss im Gesamten war niemals die Rede, auch wenn er das jetzt so darlegt.
72. So there can be no talk whatsoever of him supposedly being put under pressure. 72. Es kann also keinerlei Rede davon sein, dass er unter Druck gesetzt werden soll.
73. That is only his unobjective view. 73. Das ist allein seine unobjektive Auffassung.
74. I can only respond to his statement about some human warmth and uplifting love with this, that we must be very objective and real in all things and matters, for only through this can we fulfill our mission. 74. Die Darlegung bezüglich etwas menschlicher Wärme und einer aufbauenden Liebe kann ich ihm nur damit beantworten, dass wir in allen Dingen und Belangen sehr objektiv und real sein müssen, denn nur dadurch vermögen wir unsere Mission zu erfüllen.
75. I explained already that the truth sounds very harsh, and now I also explain that it cannot be dressed in emotions. 75. Ich erklärte schon, dass die Wahrheit sehr hart klingt, und ich erkläre jetzt hierzu auch, dass sie nicht in Gefühlsregungen gekleidet werden kann.
76. If we were to act against that, it would mean that we would have to put a very quick and, in many ways, painful end to the irrational activities of many Earth human beings, because our feelings would degenerate into pity, which would never and under no circumstances be justified with regard to the following of all creational laws. 76. Würden wir dem zuwiderhandeln, dann hätte das zur Folge, dass wir dem irren Treiben vieler Erdenmenschen ein sehr schnelles und vielfach schmerzhaftes Ende bereiten müssten, denn unsere Gefühle würden in Mitleid ausarten, was niemals und unter keinen Umständen gerechtfertigt wäre in Hinsicht der Befolgung aller schöpferischen Gesetze.
77. We feel love and warmth for all life forms, so also for the Earth human being. 77. Wir empfinden Liebe und Wärme für alle Lebensformen, so auch für den Erdenmenschen.
78. However, we must be very reserved with him and prepare him very slowly for that which he so longingly desires, even this warmth and love. 78. Doch müssen wir gerade bei ihm sehr zurückhaltend sein und ihn sehr langsam auf das vorbereiten, nach dem er so sehnsüchtig verlangt, eben nach dieser Wärme und Liebe.
79. The first condition for fulfilling this desire, however, is that the Earth human being must become aware of the true love himself, before he can demand it from others. 79. Die erste Bedingung zur Erfüllung dieses Wunsches aber ist, dass sich der Erdenmensch selbst der wahrlichen Liebe bewusst werden muss, ehe er sie von anderen verlangen kann.
80. It is not given for him only always to demand it and never pay his own price for it, as has been the case with him in a manic form. 80. Es ist nicht gegeben, dass er nur immer fordert und selbst keinen Preis dafür bezahlt, wie es bisher bei ihm der Fall war in manischer Form.
81. The proof for this fact is provided by Mr. Jacob himself, for we have already given him innumerable things, but he has always only continued to demand, without giving what we should have demanded of him, namely the finite turning to the recognition of irrefutable facts. 81. Den Beweis liefert Herr Jacob selbst für diese Tatsache, denn unzählige Dinge haben wir ihm bereits gegeben, doch er hat nur immer weiter gefordert, ohne das zu geben, was wir von ihm hätten verlangen müssen, nämlich die endliche Zukehrung zur Anerkennung unumstösslicher Tatsachen.
82. We have not demanded it of him, however, because we knew very well, through our later monitorings and inspections, that he needs a lot of time for this turning, as he is still concerned too much with worldly material and strict religious matters, which is not to reproach him, however. 82. Wir haben es aber nicht von ihm gefordert, weil wir sehr genau wussten, durch unsere späteren Überwachungen und Kontrollen, dass er sehr viel Zeit für diese Zukehrung benötigt, weil er noch viel zu sehr in weltlichen materiellen und streng religiösen Belangen befangen ist, was ihm aber nicht zum Vorwurf gemacht wird.
83. In a single point of his letter, he is right when he finds us guilty, namely that we do not know the earth conditions in a concrete form. 83. In einem einzigen Punkt seines Briefes hat er recht, wenn er uns für schuldig befindet, und zwar dass wir die Erdverhältnisse nicht in konkreter Form kennen.
84. That is actually so, and we are therefore trying very hard to remedy this deficit point. 84. Das ist tatsächlich so, und wir bemühen uns daher sehr, diesen Minuspunkt zu beheben.
85. It seems, however, that by mentioning this mistake we have made, he estimates himself higher in his own value than what is the case with him in truth; otherwise, he would not be able to speak in this form. 85. Es scheint aber, dass er sich durch die Nennung dieses uns unterlaufenen Fehlers in seinem eigenen Wert höher einschätzt, als dieser bei ihm in Wahrheit der Fall ist, denn sonst vermöchte er nicht in dieser Form zu sprechen.
86. There would still be a lot to explain about this letter, but that would take too long. 86. Noch sehr viel wäre zu erklären zu diesem Brief, doch das würde viel zu weit führen.
87. I will, therefore, leave it with these remarks and take into consideration in his favor that he finds it very difficult to cope with the new teaching that has broken in on him and that everything is very new and foreign to him. 87. Ich will es daher mit diesen Ausführungen bewenden lassen und zu seinen Gunsten in Betracht ziehen, dass er mit der über ihn hereingebrochenen neuen Lehre nur sehr schwer zurechtkommt und dass für ihn alles sehr neu und fremd ist.
88. Hence, he should not regard my explanations as reproaches or as maliciousness, but only as what they really are, namely assessments. 88. Er soll daher meine Erklärungen auch nicht als Vorwürfe und nicht als Bösartigkeit auffassen, sondern nur als das, was sie wirklich sind, nämlich Feststellungen.
89. He himself, according to his letter, wanted to hear an answer from me, which I have hereby now given to him. 89. Er selbst wollte gemäss seinem Brief eine Antwort von mir hören, die ich ihm hiermit nun erteilt habe.
90. Before he again expresses himself about this with thoughtless and unobjective words, may I suppose that he considers everything extremely carefully beforehand and processes everything just as carefully. 90. Ehe er neuerlich sich dazu in unbedachten und unobjektiven Worten äussert, darf ich wohl annehmen, dass er sich alles vorher äusserst genau überlegt und alles ebenso genau verarbeitet.
91. It would be very thoughtless of him if he would continue to position himself to everything in such a negative and unobjective form, for he would thereby deprive himself of all possibilities of a tremendous progress in this life. 91. Es wäre sehr unbedacht von ihm, wenn er sich weiterhin in einer derartig negativen und unobjektiven Form zu allem stellte, denn er würde sich dadurch selbst aller Möglichkeiten eines gewaltigen Fortschrittes in diesem Leben berauben.
92. He himself has worked out a chance for an evolutionary leap, which he himself also threatens to destroy, however, which would be very unfortunate and which even we would greatly regret. 92. Er selbst hat sich eine Chance zu einem Evolutionssprung erarbeitet, die er selbst aber auch wieder zu zerstören droht, was sehr leidlich wäre und was auch wir ausserordentlich bedauern würden.
93. We all appreciate the steps he has taken so far and portray this to him with my thanks expressed here. 93. Wir alle schätzen die bisher von ihm unternommenen Schritte und zeichnen ihm dies mit meinem hier ausgesprochenen Dank.
94. But this must never lead one to excite oneself and to become loud in an attacking and unobjective way. 94. Das darf aber niemals dazu verleiten, in angriffiger und unobjektiver Form sich zu erregen und lautbar zu werden.
95. He should consider that I am older than him by many centuries and that he can trust my judgment. 95. Er möge bedenken, dass ich um viele Jahrhunderte älter bin als er und dass er meinem Urteil vertrauen darf.
96. Therefore, he should consult with himself, and he should also speak with you in a calm form, in order to gain clarity about all things that have already been advised to him, as I know. 96. Er möge daher mit sich selbst zu Rate gehen und er möge sich auch in ruhiger Form mit dir aussprechen, um Klarheit zu gewinnen über alle Dinge, was ihm schon einmal geraten wurde, wie ich weiss.
97. But I must still mention two things, about which he needs to be clear: 97. Zwei Dinge aber muss ich noch erwähnen, über die ihm Klarheit verschafft werden muss:
98. It is in no shape to claim that the faith of the church is to be switched to you, as he lays this out. 98. Es liegt in keiner Form an zu behaupten, dass der Glaube der Kirche auf dich umgeschaltet werden soll, wie er dies auslegt.
99. He should be very clear that such statements are without any given facts and that he should not state such things. 99. Er möge sich sehr klar sein, dass derartige Äusserungen allen gegebenen Tatsachen entbehren und dass er solche Dinge nicht nennen sollte.
100. Such statements in earlier times were often enough the reason for falsifications, by which good and dutiful Earth human beings were converted into saints, etc. during whatever missions that were imposed on them. 100. Schon oft waren derartige Äusserungen zu früheren Zeiten der Grund zu Verfälschungen, wodurch gute und pflichtbewusste Erdenmenschen in irgendwelchen ihnen auferlegten Missionen so zu Heiligen usw. umfunktioniert wurden.
101. Therefore, he should be very well aware that you only have the function of a new prophet and that you have to proclaim that which is permissible to you in truth and any other true necessities. 101. Er möge sich daher sehr genau bewusst sein, dass du nur die Funktion eines neuen Propheten innehast und dass du das dir Erlaubte an Wahrheit und sonstigen wahrlichen Notwendigkeiten zu verkünden hast.
102. Hence, the only factors that may be mentioned are primarily the Creation itself, then the knowledge in the truth, the truth itself, universal love, wisdom, relative perfection for the ultimate determination, and the spiritual teaching connected therewith. 102. Die einzigen Faktoren, die daher genannt werden dürfen, sind in erster Linie die Schöpfung selbst, dann das Wissen in der Wahrheit, die Wahrheit selbst, die universelle Liebe, die Weisheit und die relative Vervollkommnung zum endgültigen Ziel und die damit verbundene Geisteslehre.
103. You yourself play a role only in this importance, that you are the mediator and facilitator, but never more, which is as well known to you as it is also to Mr. Jacob, whereby he accuses his own statements of untruthfulness. 103. Du selbst spielst nur in der Wichtigkeit eine Rolle, dass du der Mittler und Vermittler bist, jedoch niemals mehr, was dir ebenso sehr bekannt ist wie auch Herrn Jacob, wodurch er seine Darlegung selbst der Unwahrheit bezichtigt.
104. The second point is this: 104. Der zweite Punkt ist der:
105. Mr. Jacob must be very clear about the fact that you have, with all certainty, put your evolutionary leap behind you, without the slightest harm. 105. Herr Jacob möge sich sehr klar sein darüber, dass du deinen Evolutionssprung mit aller Bestimmtheit ohne den geringsten Schaden hinter dich gebracht hast.
106. But he must also be very clear about the fact that you worked hard and seriously for this evolutionary leap for nearly 40 years, and therefore, it is not true that you have simply taken into yourself the knowledge criticized by him, without having to have worked it out. 106. Er möge sich aber auch sehr klar darüber sein, dass du für diesen Evolutionssprung annähernd 40 Jahre lang hart und schwer gearbeitet hast und es daher nicht zutrifft, dass du das von ihm beanstandete Wissen einfach in dir aufgenommen hast, ohne es erarbeitet haben zu müssen.
107. This has been said extremely thoughtlessly by him, and he also quite obviously has not worked intensively enough in these matters to obtain the necessary cognizance. 107. Das ist von ihm äusserst unüberlegt gesagt worden und ganz offenbar hat er auch in diesen Belangen nicht intensive genug gearbeitet, um die erforderlichen Kenntnisse zu erlangen.
108. It is now up to him to decide and either go his own way or else really endeavor around our interests. 108. Es ist ihm nun selbst überlassen, sich zu entscheiden und seiner Wege zu gehen oder sich wirklich um unsere Belange zu bemühn.
109. We cannot and will not force him in any way, because every life form has to go the way of its evolution itself. 109. Wir können und wollen ihn in keiner Form zwingen, denn jegliche Lebensform hat den Weg ihrer Evolution selbst zu beschreiten.
110. It must be said to him here, however, that the warmth and love, of which he has spoken and which he has not been able to find or recognize, is present in all of us in a sufficient measure, and we also give this to him. 110. Es möge ihm hier aber noch gesagt sein, dass jene Wärme und Liebe, von der er gesprochen hat und die er nicht zu finden und nicht zu erkennen vermochte, in genügendem Masse in uns allen vorhanden ist und dass wir sie auch ihm zukommen lassen.
111. We have voluntarily taken on this task here on Earth, upon which we are incumbent and for which we strive to get a lot of worth-knowing transmissions to the human beings of Earth and, together with you, bring them a valuable teaching and knowledge and wisdom. 111. Freiwillig haben wir uns dieser Aufgabe, der wir obliegen, hier auf der Erde zugesprochen, bemühen uns um sehr viele wissenswerte Übermittlungen an die Erdenmenschen und bringen auch zusammen mit dir eine wertvolle Lehre sowie Wissen und Weisheit.
112. This, too, is warmth and love, and these correspond to much more than what is actually obligated of us by the laws of the Creation. 112. Auch dies ist Wärme und Liebe, und diese entsprechen sehr vielem mehr als uns eigentlich schöpfungsgesetzmässig verpflichtet ist.
113. Further things probably do not need to be stated or explained, because where the error is truly to be found, that is clear. 113. Weitere Dinge müssen wohl nicht erklärt und erläutert werden, denn wo wirklich der Fehler zu finden ist, das liegt klar.
Billy: Billy:
Your words won't exactly please him. Deine Worte werden ihn nicht gerade erfreuen.
Ptaah: Ptaah:
114. That will be so, but I cannot praise him if he has not become deserving of such, even though he has expected such praise. 114. Das wird so sein, doch kann ich ihm nicht ein Lob aussprechen, wenn er einem solchen nicht verdienstlich geworden ist, obwohl er ein solches Lob erwartet hat.
115. If he finally dedicates himself objectively to all things, then he must realize for himself that he has earned no praise. 115. Wenn er sich allen Dingen endlich objektiv widmet, dann muss er selbst erkennen, dass er kein Lob verdient hat.
116. It would be much better for his development if he would face the events and the things constantly arising, rather than keep himself away from a confrontation in his somewhat peculiar manner. 116. Es wäre ihm sehr viel besser für seine Entwicklung, wenn er sich den Geschehen und den ständig anfallenden Dingen stellen würde, als sich auf seine etwas eigenartige Weise von einer Gegenüberstellung fernzuhalten.
117. Let it be explained to him that he must look the facts in the eye and not simply be able to engage in ostrich policy, as you on Earth, in a fitting form, call the keeping away from the truth. 117. Es möge ihm erklärt sein, dass er den Tatsachen ins Auge blicken muss und nicht einfach Vogel-Strauss-Politik betreiben kann, wie ihr auf der Erde in treffender Form das sich Fernhalten von der Wahrheit nennt.
118. I personally want to recommend to him to speak with you and finally let himself be instructed, so that he turns to the truth in a necessary and given form. 118. Persönlich will ich ihm empfehlen, sich mit dir auszusprechen und sich endlich belehren zu lassen, so er sich der Wahrheit in erforderlicher und gegebener Form zuwendet.
119. But at the same time, he must learn very intensively that the language of the truth always appears very harsh and can never be offered in a diplomatic form. 119. Sehr intensive muss er dabei jedoch lernen, dass die Wahrheitssprache immer sehr hart wirkt und niemals in diplomatischer Form dargebracht werden kann.
120. The teaching of spirit requires a completely different language than what is usual in the dealings with everyday life. 120. Die Lehre des Geistes fordert eine völlig andere Sprache als dies im Umgang des täglichen Lebens üblich ist.
121. He must finally be clear in this, that he must separate his religious and professional as well as economic and recognition-demanding, affable speech form from that which has become known to him as the teaching of spirit, of love and truth and of wisdom and knowledge. 121. Hierin muss er sich endlich klar werden, dass er seine religiöse und berufliche sowie wirtschaftliche und anerkennungsheischende, umgängliche Sprachform von der trennen muss, die ihm als die Lehre des Geistes, der Liebe und Wahrheit und der Weisheit und des Wissens bekannt geworden ist.
122. He cannot further evolve if he, in a spiritual teaching-based way, thinks, speaks, and acts just the same as what is customary in humanly sociable, religious, and professional forms. 122. Er vermag sich nicht weiter zu evolutionieren, wenn er in geisteslehrmässiger Form genauso denkt, spricht und handelt, wie dies in menschlich umgänglicher sowie religiöser und beruflicher Form üblich ist.
123. Here, he must finally become aware of a hard separation of these factors: 123. Hier muss ihm eine harte Trennung dieser Faktoren doch endlich bewusst werden:
124. The language of the truth is harsh only because it is precisely the language of the truth. 124. Die Sprache der Wahrheit ist hart nur darum, weil sie eben die Sprache der Wahrheit ist.
125. But the truth, in turn, only sounds harsh to the Earth human being because he perceives this as annoying, as insulting and impinging on his own personality. 125. Die Wahrheit aber klingt dem Erdenmenschen wiederum nur darum hart, weil er diese als lästig empfindet, als beleidigend und eingreifend in die eigene Persönlichkeit.
126. But in addition, the language of the truth sounds harsh to him also because, due to its form, his mistakes committed and not yet corrected are openly presented to him. 126. Im weiteren aber klingt ihm die Wahrheitssprache auch darum hart, weil ihm durch ihre Form seine begangenen und noch nicht behobenen Fehler offen dargelegt werden.
127. It is precisely in this that the Earth human being finds an unfairness, arrogance, and boorishness, as Mr. Jacob calls it, because he is of the view that, on the one hand, a form that is outside his own personality has no right whatsoever to make his mistakes obvious to him, but on the other hand, the factor that also plays a role is that the Earth human being makes himself arrogant in this form and is of the erroneous view that he is not guilty of any mistake. 127. Gerade hierin findet der Erdenmensch eine Ungerechtigkeit, Anmassung und Rüpelhaftigkeit, wie Herr Jacob das nennt, weil er der Ansicht ist, dass einerseits eine seiner eigenen Persönlichkeit aussenstehende Form keinerlei Berechtigung habe, ihm seine Fehler offenkundig zu machen, andererseits aber spielt auch der Faktor eine Rolle, dass sich der Erdenmensch in dieser Form selbst überheblich macht und der irrigen Ansicht ist, dass er sich keines Fehlers schuldig mache.
128. He simply wants to be flawless and deceives himself with this. 128. Er will einfach fehlerlos sein und betrügt sich damit selbst.
129. This is the thinking-form of the Earth human being in this regard. 129. Das ist die Denkform des Erdenmenschen in dieser Beziehung.
130. Mr. Jacob may, in his diplomatic speech form and at his own discretion, communicate religiously, professionally, and humanly sociably with his fellow human beings, with whom he must maintain contact. 130. Herr Jacob mag sich in seiner diplomatischen Redeform nach seinem eigenen Ermessen religiös, beruflich und menschlich-umgänglich mit den Mitmenschen verständigen, mit denen er Kontakt pflegen muss.
131. This is the language of the worldly material and religious life with you. 131. Dies ist die Sprache des weltlich-materiellen und religiösen Lebens bei euch.
132. This language, however, is unclear, confused, ostensible, and dishonest, for in most cases, it serves only to gain an advantage in religious, professional, or purely material terms. 132. Diese Sprache aber ist unklar, verworren, scheinbar und unehrlich, denn sie dient in den meisten Fällen nur der Erringung eines Vorteiles in religiöser, beruflicher oder rein-materieller Hinsicht.
133. Mr. Jacob calls this diplomacy and, at the same time, does not consider that this very form of speech is one the greatest evils of the Earth human being, which leads time and again to deadly misunderstandings and plunges your world into devastating wars. 133. Herr Jacob nennt dies Diplomatie und bedenkt dabei nicht, dass gerade diese Sprachform eines der grössten Übel des Erdenmenschen ist, das immer und immer wieder zu tödlichen Missverständnissen führt und eure Welt in vernichtende Kriege stürzt.
134. Diplomacy is to be equated with lies and deception, for in this form of speech the effective facts become circumscribed, altered, and falsified, and never are those harsh words used, which absolutely unambiguously and undoubtedly state the facts in their fullest sense. 134. Diplomatie ist gleichzusetzen mit Lug und Trug, denn in dieser Sprachform werden die effectiven Tatsachen umschrieben, abgeändert und verfälscht und es werden niemals jene harten Worte gebraucht, die absolut unzweideutig und unzweifelhaft die Fakten in ihrem vollen Sinn nennen.
135. Precisely this, however, cannot occur and can never be the case with the proclamation of the truth, for the truth is not lies and deception; rather, it is the given of the creational laws and recommendations as a whole. 135. Gerade dies aber darf in der Verkündung der Wahrheit nicht vorkommen und nie der Fall sein, denn die Wahrheit ist nicht Lug und Trug, sondern die Gegebenheit der schöpferischen Gesetze und Gebote im ganzen.
136. This, however, can never be circumscribed in a diplomatic form, as even in the smallest way, it would change its meaning. 136. Diese aber können niemals in diplomatischer Form umschrieben werden, denn schon im kleinsten würden sie sinnverändernd wirken.
137. Mr. Jacob calls this form "coarse language," and I very well understand what he wants to say with that. 137. Herr Jacob nennt diese Form eine «ungehobelte Ausdrucksweise», wobei ich sehr genau verstehe, was er damit erklären will.
138. But even in this he is not objective and does not think at all about his statement. 138. Jedoch ist er auch hierin nicht objektiv und macht sich keinerlei Gedanken über seine Aussage.
139. If he had ever dealt with it intellectually and in a feeling-based manner, then he would have been able to define his own language as this, because "coarse" means that something is raw, that is, unrefined, natural, and not embellished or smoothed out by planing. 139. Hätte er sich nämlich jemals gedanklich und gefühlsmässig damit beschäftigt, dann hätte er diese seine Ausdrucksweise selbst definieren können, denn «ungehobelt» bedeutet, dass etwas roh ist, also ungeschliffen, natürlich und nicht durch ein Gehobeltsein verschönert und ausgeebnet.
140. An ice surface serves as an example for Mr. Jacob here: 140. Als Beispiel diene hier Herrn Jacob eine Eisfläche:
141. If an ice surface is uneven and raw, that is, coarse and unrefined, then it is littered with many small, wavy and jagged elevations. 141. Ist eine Eisfläche uneben und roh, also ungehobelt und ungeschliffen, dann ist sie mit vielen kleinen welligen und zackigen Erhebungen übersät.
142. On this ice surface, a human being can walk very well, without greatly slipping and falling, because the natural unevenness, rawness, and coarseness does indeed allow for a tedious walking of the ice field, but it prevents slipping and falling. 142. Auf dieser Eisfläche vermag ein Mensch sehr wohl zu gehen, ohne dass er gross ausgleitet und stürzt, denn die natürliche Unebenheit, Rohheit und Ungeschliffenheit bereitet wohl ein mühsames Begehen des Eisfeldes, doch verhütet es ein Ausgleiten und Stürzen.
143. A human being walking on such a rough and coarse ice field feels the unevenness under his feet, finds it quite annoying, and pays great attention to it. 143. Ein ein solches ungeschliffenes und ungehobeltes Eisfeld begehender Mensch fühlt die Unebenheiten unter seinen Füssen, findet sie wohl lästig und achtet sehr auf sie.
144. But he also knows that it is the unevenness that prevents him from falling, so he gladly accepts it. 144. Er weiss aber auch, dass gerade die Unebenheiten ihn vor einem Sturz bewahren, so er sie gerne in Kauf nimmt.
145. But now, on the other hand, if this ice field becomes smoothly planed and refined, then it becomes a dangerous and treacherous trap, dangerous black ice, which no longer offers any hold and on which falls can no longer be avoided. 145. Wird nun aber andererseits dieses Eisfeld glattgehobelt und geschliffen, dann wird es zur gefährlichen tückischen Falle, zum gefährlichen Glatteis, das keinerlei Halt mehr bietet und auf dem Stürze nicht mehr vermieden werden können.
146. Indeed, the ice field is now even and nice to look at and without visible unevenness to walk on, but now, there lurks death, downfall, and misfortune. 146. Wohl ist das Eisfeld nun eben und schön anzuschauen und ohne sichtbare Unebenheiten zu begehen, doch aber lauert nun der Tod, das Verderben und das Unglück.
147. The human being who walks through this ice field knows this very well, tries to protect himself against it and, nevertheless, will be powerless against the treachery of the black ice. 147. Das weiss der dieses Eisfeld begehende Mensch wohl, versucht sich dagegen zu schützen und wird doch machtlos gegen die Heimtücke des Glatteises sein.
148. Despite his attentiveness, he will suddenly slip and fall, injure himself, or even suffer death. 148. Trotz seiner Achtsamkeit wird er plötzlich ausgleiten und stürzen, sich verletzen oder gar den Tod erleiden.
149. If Mr. Jacob finally considers all these things in a rational form and lets himself be instructed, he will finally also become an adult in consciousness. 149. So Herr Jacob alle diese Dinge endlich in vernünftiger Form bedenkt und sich belehren lässt, wird er endlich auch im Bewusstsein erwachsen werden.
150. A physical adulthood is, unfortunately, not enough to satisfy the determination of life. 150. Ein körperliches Erwachsensein genügt leider nicht, um dem Ziel des Lebens Genüge zu leisten.
151. It would be very sorrowful and very alarming if Mr. Jacob would go his way, as he called it. 151. Es wäre sehr leidlich und sehr bedenklich, würde Herr Jacob seiner Wege gehn, wie er das genannt hat.
152. We would all be very sorry about that because he has made admirable progress in recent months, actually even much more than what was to be expected. 152. Uns allen wäre das sehr leid, denn er hat in den letzten Monaten bewundernswerte Fortschritte gemacht, an und für sich eigentlich viel mehr als zu erwarten war.
153. But the fact that he periodically lets himself slide back into the old ways, this already should not happen to him any more. 153. Dass er sich jedoch periodisch immer wieder in die alten Bahnen zurückgleiten lässt, das dürfte ihm bereits nicht mehr widerfahren.
154. I know very well, as a result of our inspections, that not only his personal interests, thoughts, and feelings mislead him to this particular backsliding, but that he gets too involved in the judgments and statements of others, after which he then falls back into his old negative form of thinking. 154. Es ist mir durch unsere Kontrollen sehr wohl bekannt, dass ihn nicht nur seine persönlichen Belange, Gedanken und Gefühle zu diesem jeweiligen Rücklauf verleiten, sondern dass er sich zu sehr auf das Urteil und die Äusserungen anderer einlässt, demnach er dann wieder in seine alte negative Denkform verfällt.
155. I am very well oriented about the fact that this was also the case during the night from the 11th to the 12th of October, for at that time, we were carrying out further inspections of him. 155. Ich bin sehr genau darüber orientiert, dass dies auch in der Nacht vom 11. auf den 12. Oktober der Fall war, denn zu dieser Zeit haben wir eine weitere Kontrolle über ihn ausgeübt.
156. The fact that he then later wrote this letter, though, that escaped us, because we had to interrupt our inspections for much more important reasons. 156. Dass er dann allerdings später diesen Brief geschrieben hat, das ist uns entgangen, weil wir unsere Kontrolle aus sehr viel wichtigeren Gründen unterbrechen mussten.
157. Especially in his case, however, may I explain to you that we have been particularly concerned with him up to now and have investigated him. 157. Gerade in seinem Fall aber darf ich dir erklären, dass wir uns bisher ganz besonders um ihn bemühten und ihn erforscht haben.
158. Hence, it is absolutely inappropriate for him to accuse us of not being precisely oriented about his being. 158. Daher ist es absolut unangebracht von ihm, uns dessen zu beschuldigen, dass wir über sein Wesen nicht genau orientiert seien.
159. That actually corresponds to an arrogance, because we really know him extremely well. 159. Das entspricht tatsächlich einer Anmassung, denn wir kennen ihn wirklich äusserst genau.
160. If he had the opportunity to learn about our evaluations of him, then he would be profoundly astonished, for we know his most secret emotions and know very well about his unfulfillable wishes, hopes, and drives. 160. Würde er Gelegenheit dazu haben, unsere Auswertungen über ihn in Erfahrung zu bringen, dann würde ihn tiefgreifendes Erstaunen erfassen, denn wir kennen seine geheimsten Regungen und wissen sehr genau um seine unerfüllbaren Wünsche, Hoffnungen und Triebe.
161. He should be aware, however, that these are unfulfillable for him in this life because he only treads the path of slow recognition, which stands in no connection with that which he has acquired as a novice and also in secular schools and vocational teachings, etc. 161. Er möge sich aber bewusst sein, dass diese darum in diesem Leben für ihn unerfüllbar sind, weil er erst den Weg der langsamen Erkennung beschreitet, der in keinem Zusammenhang mit dem steht, was er als Novize sowie in weltlichen Schulen und beruflichen Lehren usw. erarbeitet hat.
162. It is to be wished for him very much that he finally lets himself be instructed in all things and faces the circumstances. 162. Es ist ihm sehr zu wünschen, dass er sich endlich in allen Dingen belehren lässt und sich den Gegebenheiten stellt.
163. The form of his proceeding with the letter is to be described as not correct. 163. Die Form seines Vorgehens mit dem Brief ist nicht korrekt zu nennen.
164. On the contrary, it points to incorrectness and to a form of resisting and avoiding the truth. 164. Im Gegenteil, es deutet auf Unkorrektheit hin und auf eine Form des Sich-Drückens und des Ausweichens vor der Wahrheit.
165. This form, however, is worthy of no praise, but of rebuke. 165. Diese Form aber ist keines Lobes würdig, wohl aber des Tadels.
166. We know very well about his various efforts in our cause, for which we can give him our praise, which I have already mentioned, however. 166. Wir wissen sehr wohl um seine verschiedensten Bemühungen in unserer Sache, wofür wir ihm unser Lob aussprechen können, was ich aber bereits erwähnt habe.
167. But it is not appropriate for us to indulge in praise for all achievements — only because he, as an Earth human being, assumes that he needs a song of praise for his good actions. 167. Es ist aber nicht angebracht, dass wir uns für alle Leistungen in einem Lob ergehen, nur weil er als Erdenmensch annimmt, dass er eines Lobgesanges für seine guten Taten bedürfe.
168. He must learn to do the good, the true, and the love and the way as a matter of course, not just out of the impulsion that he will be showered with songs of praise for it. 168. Er muss lernen, das Gute, das Wahre und das Liebe und Weise in Selbstverständlichkeit zu tun und nicht nur aus dem Drang heraus, dass er dafür mit Lobgesängen überschüttet werde.
169. If, however, the Earth human being thinks in such a way and is only focused on praise that he wants to gain, then he strives in every respect for a cause or action only for the sake of praise, but not because he has come to the cognition that his thinking, doing, and acting has become the creational implicitness, within the consciousness, of the fulfillment of duty. 169. Denkt der Erdenmensch aber trotzdem so und ist er nur auf Lob ausgerichtet, das er erlangen will, dann bemüht er sich in jeder Beziehung um eine Sache oder um eine Tat nur noch um des Lobes willen, nicht aber darum, weil er zur Erkenntnis gelangt ist, dass sein Denken, Tun und Handeln zur schöpferischen Selbstverständlichkeit im Bewusstsein der Pflichterfüllung geworden ist.
170. This behaves the same here as with the warmth and love addressed by Mr. Jacob: 170. Dies verhält sich hierin genauso wie mit der von Herrn Jacob angesprochenen Wärme und Liebe:
171. If one only works to gain warmth and love from outside one's own personality, then this arises only from egoistic thoughts and feelings, if warmth and love is not felt and passed on by this demanding person himself. 171. Wird nur darum gearbeitet, um Wärme und Liebe zu erlangen von ausserhalb der eigenen Persönlichkeit, dann entspringt das nur einem egoistischen Gedanken und Gefühl, wenn nicht von der dies fordernden Person selbst Wärme und Liebe empfunden und weitergegeben wird.
172. Mr. Jacob should become clear about and conscious of these things, should allow himself to be instructed by them, and should behave and orient himself accordingly in the future. 172. Herr Jacob soll sich dieser Dinge klar und bewusst werden, sich ihrer belehren lassen und sich zukünftig danach verhalten und ausrichten.
173. If he threatens us that he wants to go his way, then this threat is completely inappropriate because the mistakes were not committed from our side and not from your side, but by him. 173. Wenn er uns droht, dass er seiner Wege gehen wolle, dann ist diese Drohung völlig unangebracht, denn die Fehler wurden nicht von unserer und nicht von deiner Seite begangen, sondern von ihm.
174. But if he really wants to go his way, then that is his free decision and his own doing, but also his own harm, in the way that he thereby inhibits and maliciously neglects his evolution. 174. Will er aber wirklich seiner Wege gehen, dann ist das seine freie Entscheidung und sein eigenes Tun sowie aber auch sein eigener Schaden in der Form, dass er dadurch seine Evolution hemmt und böswillig vernachlässigt.
175. He should also be aware, however, that his threat does not impress us, and we can only feel sorrowful feelings for him. 175. Er möge sich aber auch bewusst sein, dass uns seine Drohung nicht beeindruckt und wir nur leidige Gefühle für ihn empfinden können.
176. If he really wants to leave, then that falls into his interests and his own decisions, and he is not irreplaceable, either. 176. Will er sich wirklich entfernen, dann fällt das in seine Belange und seine eigenen Entschlüsse, und unersetzlich ist auch er nicht.
177. If he simply wants to shift his responsibility, then we will find a replacement person for the tasks that were intended for him. 177. Will er seine Verantwortung einfach abwälzen, dann werden wir eine Ersatzperson finden für die Aufgaben, die ihm zugedacht waren.
178. Even though that may take time, it will nevertheless be so, for we cannot wait many years for him finally to reflect on rationality and let himself be instructed. 178. Auch wenn das seine Zeit dauern kann, wird es dann doch so sein, denn wir können nicht viele Jahre darauf warten, dass er sich endlich der Vernunft besinnt und sich belehren lässt.
179. The time rushes and presses, even for him, and it is not right that the necessary works remain undone. 179. Die Zeit eilt und drängt, und zwar auch für ihn, und es geht nicht an, dass die erforderlichen Arbeiten liegenbleiben.
180. Mr. Jacob must be clear about that, so it is now at his discretion, what he wants to do. 180. Herr Jacob möge sich darüber klar sein, so es nun in seinem Ermessen liegt, was er tun will.
Billy: Billy:
All I can say is that he will not like that for sure. Ich kann dazu nur sagen, dass ihm das sicher nicht gefallen wird.
Ptaah: Ptaah:
181. I can do no more than appeal to his intellect and to his rationality, which I have done with my words. 181. Ich kann nicht mehr tun, als an seinen Verstand und an seine Vernunft zu appellieren, was ich mit meinen Worten getan habe.
182. I now cannot devote myself further to these things, as other duties are still incumbent upon me. 182. Weiter kann ich mich diesen Dingen jetzt nicht widmen, denn es obliegen mir noch andere Pflichten.
183. So live in peace. 183. So lebe denn in Frieden.
184. I was very glad and happy to be able to see and speak with you today so unexpectedly. 184. Es hat mich sehr gefreut und beglückt, dich heute so unverhofft sehen und sprechen zu können.
Billy: Billy:
Till we meet again, Ptaah. The pleasure is all mine. Auf Wiedersehen, Ptaah. Die Freude ist ganz meinerseits.
Semjase: Semjase:
100. I was unfair to you. 100. Ich war ungerecht zu dir.
Billy: Billy:
I'm not mad at you for that. Ich bin dir nicht böse deswegen.
Semjase: Semjase:
101. Father has been very busy lately, so he has not given me the final inspection reports yet. 101 . Vater war in letzter Zeit sehr beschäftigt, und er hat mir daher die letzten Kontrollberichte noch nicht übergeben.
102. I am sorry that I accused you of virtuelessness. 102. Es tut mir leid, dass ich dich der Unlauterkeit bezichtigt habe.
103. Only now do I understand the connections, and it has become clear to me why that which was apparent was not in accordance with your nature and behavior. 103. Erst jetzt verstehe ich die Zusammenhänge und es ist mir bewusst geworden, warum das Scheinbare nicht mit deinem Wesen und Benehmen übereinstimmend war.
Billy: Billy:
Can't you leave this nonsense, then? I'm already not thinking about it anymore. Kannst du diesen Unsinn denn nicht lassen? Ich denke doch schon nicht mehr daran.
Semjase: Semjase:
104. You are much more developed in these matters than I am; I want to try to learn this from you. 104. Du bist in diesen Belangen viel weiter entwickelt als ich; ich will mich bemühen, das von dir zu erlernen.
105. Of course I take back my words and... 105. Selbstverständlich nehme ich meine Worte zurück und ...
Billy: Billy:
Leave it now; I've already forgotten everything. Tell me, rather: What's up with Moses and Fatima in connection with Sheran? You haven't given me any information about that. Lass das doch jetzt, ich habe wirklich alles schon vergessen. Sage mir lieber noch, was es mit Moses und Fatima auf sich hat im Zusammenhang mit Sheran. Darüber hast du mir nämlich keine Auskunft gegeben.
Semjase: Semjase:
106. I actually have not done that: 106. Das habe ich tatsächlich nicht getan:
107. The events of Fatima actually lead back to these intelligences, many similar events as well. 107. Das Geschehen von Fatima führt tatsächlich auf diese Intelligenzen zurück, viele ähnliche Geschehen ebenfalls.
108. So far, we only know that the Giza Intelligences were responsible for all those events and that everything was done by Ashtar Sheran or by his command. 108. Wir wussten bisher nur, dass die Gizeh-Intelligenzen zuständig waren für alle diese Geschehen und dass alles durch Ashtar Sheran ausgeführt wurde oder durch sein Kommando.
109. This has only been known to us for a few days, since we were able to solve the mystery surrounding him a lot. 109. Das ist uns erst seit einigen Tagen bekannt, seit wir das Geheimnis um ihn um einiges lüften konnten.
110. The matter with Moses, though, behaves somewhat differently from the explanation given, for the Ten Commandments (Recommendations), which were actually twelve, were not given to him in a spaceship but actually at that place that has been handed down to you in the Bible. 110. Die Sache mit Moses verhält sich zwar etwas anders als erklärt wurde, denn es wurden ihm die Zehn Gebote, deren eigentlich zwölf waren, nicht in einem Raumschiff erteilt, sondern tatsächlich an jenem Orte, der euch in der Bibel überliefert ist.
111. In that message, the truth has been handed down to you as it really happened, at least as far as the location of the event is concerned. 111. In dieser Aussage wurde euch die Wahrheit überliefert, wie sie sich wirklich zugetragen hat, wenigstens was den Ort des Geschehens betrifft.
Billy: Billy:
Can one count on that? Kann man sich darauf verlassen?
Semjase: Semjase:
112. Sure, with absolute certainty. 112. Sicher, mit absoluter Bestimmtheit.
Billy: Billy:
Good. But what I would still like to say: You explained to me during the last contact that, furthermore or in the future, those things should no longer be included in our reports, which deal with any events that I am supposed to influence. You said that it is already doubted whether this is actually the case. Once again, you were right about that, because that was actually thrown at my head during the evening of the last discussion. I am, therefore, wondering how you knew this in advance again. You told me on several occasions that you would only work around in the future if it was absolutely necessary. Gut. Was ich aber noch sagen möchte: Du hast mir doch beim letzten Kontakt erklärt, dass weiterhin oder zukünftig jene Dinge nicht mehr in unsere Berichte aufgenommen werden sollen, die sich mit irgendwelchen Geschehen befassen, die ich beeinflussen soll. Du sagtest, dass dies bereits bezweifelt werde, dass dem tatsächlich so ist. Damit hattest du wieder einmal recht, denn man hat mir das am letzten Diskussionsabend tatsächlich an den Kopf geworfen. Es nähme mich daher wunder, warum du das wieder zum voraus gewusst hast. Du sagtest mir doch verschiedentlich, dass du nur dann in der Zukunft herumwerkeln würdest, wenn dies unbedingt erforderlich sei.
Semjase: Semjase:
113. Look here; this apparatus, this is a surface analyzer. 113. Sieh einmal hier; diese Apparatur, das ist ein Flächenanalysator.
114. If I turn it on now — so — what do you see now? 114. Wenn ich ihn jetzt einschalte — so —, was siehst du nun?
Billy: Billy:
Man, oh man — that's Mr. Jacob as he lives and breathes. Mann, Mensch — das ist ja Herr Jacob wie er leibt und lebt.
Semjase: Semjase:
115. Sure, you see that he is very busy. 115. Sicher, du siehst, dass er sehr beschäftigt ist.
116. But now look here at this scale; here the swinging waves of thought are recorded. 116. Jetzt aber sieh hier auf dieser Skala, hier werden die Gedankenschwingungen aufgezeichnet.
Billy: Billy:
That is a proper wire mess... Das ist ja ein richtiger Drahtverhau ...
Semjase: Semjase:
117. ... from this, however, we are able to discern all values. 117. ... aus dem wir aber alle Werte herauserkennen können.
118. See, this figure here, for example, arises from the subconsciousness of Mr. Jacob. 118. Sieh, diese Figur hier z.B. entspringt dem Unterbewusstsein von Herrn Jacob.
119. If I enlarge it now — so — what do you recognize now? 119. Wenn ich sie jetzt vergrössere — so —, was erkennst du jetzt?
Billy: Billy:
Girl, those are proper pictures. Mädchen, das sind ja richtige Bilder.
Semjase: Semjase:
120. Sure, and what do you recognize there? 120. Sicher, und was erkennst du darauf?
Billy: Billy:
That — wait, that — yes — that's one day. Just how can I tell that? I'm going crazy. How do I know that this is a day? — Man, girl, this is next Wednesday and that — that is a time. Das — warte mal, das — doch —, das ist ein Tag. Wie kann ich das nur erkennen, ich werde verrückt. Wieso weiss ich denn, dass das ein Tag ist? — Mensch, Mädchen, das ist ja der nächste Mittwoch und das — das ist eine Zeit.
Semjase: Semjase:
121. You are just fantastic; you know how to read the analyzer, without my having to explain it to you first. 121. Du bist einfach phantastisch, du verstehst den Analysator zu lesen, ohne dass ich dir das erst erklären muss.
122. I first had to learn it. 122. Ich musste es erst erlernen.
123. You must be very educated in picture deciphering. 123. Du musst in der Bildentzifferung sehr gebildet sein.
124. That surprises me, because I did not know that. 124. Das erstaunt mich, denn das war mir nicht bekannt.
Billy: Billy:
Is it really like that? Ist das wirklich so?
Semjase: Semjase:
125. Sure. 125. Sicher.
Billy: Billy:
Should I continue reading? Soll ich weiterlesen?
Semjase: Semjase:
126. Sure, what else do you see? 126. Sicher, was siehst du weiter?
Billy: Billy:
If I'm deciphering it correctly, the time to be seen is Wednesday, October 22, 1975, exactly at 11:03 am. Is that right? Wenn ich es richtig entziffere, dann ergibt die zu sehende Zeit Mittwoch, den 22. Oktober 1975 und zwar genau 11.03 Uhr. Stimmt das?
Semjase: Semjase:
127. (Laughing) Sure, and what else? 127. (lachend) Sicher, und was weiter?
Billy: Billy:
Hans Jacob picks up the phone and dials a number. — Man, he's on the phone with me.... He wants to come to me in the afternoon, around 2:00 pm. But this time varies a bit. Hans Jacob greift zum Telefon und stellt eine Nummer ein. — Mensch, der telefoniert ja mit mir ..., er will zu mir kommen am Nachmittag, so gegen 14.00 Uhr. Diese Zeit variiert allerdings etwas.
Semjase: Semjase:
128. You are deciphering and recognizing the facts very well, for precisely your findings are being transmitted by the analyzer. 128. Du entzifferst und erkennst die Fakten sehr genau, denn genau deine Feststellungen werden durch den Analysator übermittelt.
129. Mr. Jacob still knows nothing about these upcoming events because he has not become conscious of these yet. 129. Herr Jacob weiss noch nichts über diese kommenden Geschehen, denn er ist sich dieser noch nicht bewusst geworden.
130. His subconscious, however, already knows what's coming and is now working in this direction. 130. Sein Unterbewusstes aber weiss das Kommende schon und arbeitet nun in dieser Richtung.
131. And as you see, we are able to record these facts by our analyzers and read them. 131. Und wie du siehst sind wir in der Lage, diese Fakten durch unsere Analysatoren aufzeichnen zu lassen und sie zu lesen.
132. This is the way that we monitor and inspect and receive very accurate data about all the things that are important to us. 132. Das ist die Art, wie wir überwachen und kontrollieren und so sehr genaue Daten erhalten über alle Dinge, die uns wichtig sind.
133. In this same way, I also learned that our information regarding your influences on certain events is doubted in your own group. 133. Auf dieselbe Art habe ich auch in Erfahrung gebracht, dass unsere Angaben bezüglich deiner Beeinflussungen auf gewisse Geschehen aus deiner eigenen Gruppe bezweifelt werden.
134. So I did not hold a look into the future; rather, I only helped myself to our analyzers for these things and inspected the subconscious of various people in your group. 134. Ich habe also keine Zukunftsschau gehalten, sondern habe mich bezüglich dieser Dinge nur unserer Analysatoren bedient und das Unterbewusste verschiedener Personen deiner Gruppe kontrolliert.
Billy: Billy:
Now I understand — but these here, these strange forms there, what do these indicate? Jetzt verstehe ich — aber dieses hier, diese eigenartigen Formen da, was zeigen denn diese?
Semjase: Semjase:
135. One moment — so, what do you see now in the enlargement? 135. Einen Augenblick — so, was siehst du nun in der Vergrösserung?
Billy: Billy:
Girl — those, too, are pictures, only they change constantly and are in constant, crazy motion — wait — aha — I — yes, it has to be so; surely these pictures can only spring from the consciousness. That must be the consciousness of Hans Jacob, or am I mistaken? Mädchen — das sind ja auch Bilder, nur sie verändern sich dauernd und sind in ständiger verrückter Bewegung — wart mal — aha — ich — ja es muss so sein; diese Bilder können sicher nur aus dem Bewusstsein entspringen. Das muss das Bewusstsein von Hans Jacob sein, oder täusche ich mich?
Semjase: Semjase:
136. That is correct. 136. Es hat seine Richtigkeit damit.
Billy: Billy:
Fantastic. — With these things here, nothing at all remains hidden to you. Phantastisch. — Mit diesen Dingern hier bleibt dir ja überhaupt nichts verborgen.
Semjase: Semjase:
137. That would actually be so, if we used them without interruption. 137. Das wäre tatsächlich so, wenn wir sie ohne Unterbruch benützten.
138. Since that is not the case, however, and we also still have very, very much to learn, we actually only use these apparatuses for monitoring and inspection purposes. 138. Da das aber nicht der Fall ist und auch wir noch sehr, sehr viel lernen müssen, so benützen wir diese Apparaturen eigentlich nur zu Überwachungs- und Kontrollzwecken.
139. Everything else that is necessary we work out in the normally given way, which is also given to you, namely in the way of the thought-work that corresponds to the normal course of evolution. 139. Alles andere Erforderliche erarbeiten wir uns auf dem normalgegebenen Wege, der auch euch gegeben ist, nämlich auf dem Wege der Gedankenarbeit, der dem normalen Evolutionsgang entspricht.
140. Since this way demands, however, that mistakes be made, in order thereby to gain knowledge, we, too, are subject to wrong decisions, wrong actions, and wrong judgments and mistakes, etc., just like the Earth human being. 140. Da dieser Weg aber fordert, dass Fehler begangen werden, um dadurch Erkenntnisse zu erlangen, so unterliegen auch wir Fehlentscheidungen, Fehlhandlungen und Fehlbeurteilungen und Missgriffen usw., genau wie der Erdenmensch.
Billy: Billy:
That is clear to me. But may I see something else on the analyzer, because... Das ist mir einleuchtend. Darf ich aber mal auf dem Analysator etwas anderes sehen, denn ...
Semjase: Semjase:
141. Sure. 141. Sicher.
142. You can just hold your hand on this surface here, then this globe here will spin until it reaches the place where you want it to be recorded under this needle here. 142. Du kannst hier einfach deine Hand auf diese Fläche halten, dann dreht sich diese Weltkugel hier solange, bis zu dem gewünschten Ort, bis dieser unter dieser Nadel hier aufgezeichnet wird.
143. If you lay your hand on this plate here, you can pull up any life form you want on this map enlargement by your thoughts, which are transmitted into the apparatus through this receiver here. 143. Wenn du die Hand dann auf diese Platte hier legst, kannst du auf dieser Kartenvergrösserung, gemäss deinen Gedanken, die sich durch diesen Empfänger hier in die Apparatur übertragen, jede gewünschte Lebensform heranziehen.
144. So you then know exactly where this life form is currently located. 144. So weisst du dann genau, wo sich diese Lebensform zur Zeit befindet.
145. If you then touch this touch-surface here, the life form you want appears in this view screen, and here next to it are the analyzations, which you now know and are even able to decipher. 145. Wenn du dann diese Tastfläche hier berührst, dann erscheint die von dir gewünschte Lebensform in diesem Sichtschirm und hier daneben die Analysationen, die du nun ja kennst und sogar zu entziffern vermagst.
Billy: Billy:
Good, I understand that, then I want to — so, there we have Spain. Now I want to fetch the generalissimo — aha, there he is already. — Wait a minute, you touched something here to enlarge the figures. — Ah, right, there they are already; but now, let's see. — Aha — that's interesting; the guy has a deadly fear in him. — Man, he's trembling with fear, but from what, actually? Gut, das habe ich begriffen, dann will ich mal — so, da haben wir also Spanien. Jetzt will ich den Generalissimo heranholen — aha, da ist er schon. — Moment mal, hier hast du doch etwas berührt, um die Vergrösserung der Figuren zu erreichen. — Aha, genau, da sind sie schon; jetzt wollen wir doch mal sehen. — Aha — das ist ja interessant, der Kerl hat ja eine tödliche Angst in sich. — Mensch, der schlottert ja direkt vor Angst, aber wovor eigentlich?
Semjase: Semjase:
146. Just look carefully. 146. Sieh nur genau hin.
Billy: Billy:
— Uh — aha, here, that must be it; the fellow has the fear of death in himself. He is actually afraid of death. Girl, this cutthroat, he just lets human beings be executed, and yet he himself trembles for his feeble life. That is really all sorts of things. The guy is sweating with the fear of death. Wait, what's going on in his subconsciousness? — Aha, here — that's funny, there is no fear in it. I don't understand that. His consciousness is still trembling with fear, so why not his subconsciousness? — Äh — aha, hier, das muss es sein; der Vogel hat Todesangst in sich. Er fürchtet sich tatsächlich vor dem Tode. Mädchen, dieser Mordbube, lässt er doch einfach Menschen hinrichten und bibbert dabei selbst um sein windiges Leben. Das ist wirklich allerhand. Der Kerl schwitzt ja vor Todesangst. Wart mal, was geht denn in seinem Unterbewusstsein vor? — Aha, hier — das ist komisch, da ist ja keine Angst darin. Das verstehe ich nicht. Sein Bewusstsein schlottert doch vor Angst, warum denn sein Unterbewusstsein nicht?
Semjase: Semjase:
147. You are thinking illogically: 147. Du denkst unlogisch:
148. The subconsciousness knows exactly that death holds no dread in itself and that everything forms only a transition to another life. 148. Das Unterbewusstsein weiss genau, dass der Tod keine Schrecken in sich birgt und dass alles nur einen Übergang zu einem andern Leben bildet.
Billy: Billy:
Oh, right, of course — man, I'm stupid. Of course the subconscious knows that well and, therefore, knows no fear. That can really only lie within the consciousness, which is still in bondage to illogic and lack of understanding. But wait — that's great. What all does this subconscious know anyway? If I am deciphering this here correctly, it says that Franco will suffer two more severe heart attacks in the night of the morning on Tuesday. Is that right? Ach so, natürlich — Mensch bin ich doof. Natürlich, das weiss doch das Unterbewusste genau und kennt daher keine Furcht. Diese kann doch wirklich nur im Bewusstsein liegen, das der Unlogik und dem Unverstand noch hörig ist. Aber wart mal — das ist ja toll. Was dieses Unterbewusste doch alles weiss; wenn ich das hier richtig entziffere, dann besagt es, dass Franco in der Nacht von Morgen auf Dienstag neuerlich zwei schwere Herzanfälle erleiden wird. Stimmt das?
Semjase: Semjase:
149. Sure. 149. Sicher.
Billy: Billy:
Good, then I read that right. And this here — girl, is that even possible? These pictures mean, however, that the subconscious of this dictator Franco knows exactly that he will die. That's crazy, Semjase, that cannot be, right? Gut, dann lese ich also richtig. Und das hier — Mädchen, ist denn das überhaupt möglich. Diese Bilder bedeuten doch, dass das Unterbewusste dieses Diktators Franco genau weiss, dass er sterben wird. Das ist ja verrückt, Semjase, das kann doch nicht sein, oder?
Semjase: Semjase:
150. Nevertheless, it is so. 150. Das ist aber doch so.
Billy: Billy:
Incredible, then his subconsciousness knows that he will be dead in a short time. Wait, the date is... Sagenhaft, dann weiss sein Unterbewusstsein also, dass er in kurzer Zeit tot sein wird. Wart mal, das Datum ist ...
Semjase: Semjase:
151. Stop, you cannot mention that. 151. Stopp, das darfst du nicht nennen.
Billy: Billy:
Why not, it's clear here, after all, and easy to decipher. Warum denn nicht, es ist doch hier klar und deutlich zu entziffern.
Semjase: Semjase:
152. We must not interfere in the specific events and influence the course of upcoming occurrences by the premature mentioning of dates, which would produce violent alterations. 152. Wir dürfen nicht in die bestimmten Geschehen eingreifen und durch die frühzeitige Nennung von Daten den Ablauf kommender Vorkommnisse beeinflussen, wodurch gewaltsame Änderungen erzeugt würden.
153. It must be enough for you, that you now know his date of death, but you must not mention this before it has occurred. 153. Es muss dir genügen, dass du jetzt sein Todesdatum kennst, doch darfst du dieses nicht eher nennen, als dass es eingetreten ist.
154. You must be silent about it, and it must be enough for all others to know that dictator Francisco Franco of Spain will part from this world in a short time. 154. Du musst darüber schweigen und allen andern muss es genügen, zu wissen, dass Diktator Francesco Franco von Spanien in kurzer Zeit von dieser Welt scheiden wird.
Billy: Billy:
Your wish is my command. I am sorry, because I should have known that myself. Dein Wunsch sei mir Befehl. Es ist mir leid, denn das hätte ich ja selbst wissen müssen.
Semjase: Semjase:
155. Sure, you know that, but it is not for me to reproach you for that. 155. Sicher, du weisst das, doch es liegt mir nicht, dir deshalb Vorhaltungen zu machen.
Billy: Billy:
Thanks. — Wait a minute, I just now deciphered Monday to Tuesday; that would be tonight, yes? Danke. — Wart mal, ich habe doch vorhin Montag auf Dienstag entziffert, das wäre also heute Nacht, ja?
[Translator's Note: Copies of the original two letters reproduced below, the first one containing various signatures, appear on pages 479 and 482 respectively of the original German version of the Pleiadian / Plejaren Contact Reports, Volume 1]
FREE COMMUNITY OF INTERESTS FREIE INTERESSENGEMEINSCHAFT
FOR BORDER AND SPIRITUAL SCIENCES FÜR GRENZ-U.GEISTESWISSENSCHAFTEN
UFO / IFO STUDIES UFO-IFO-STUDIEN
WIHALDENSTR.10 WIHALDENSTR.10
8340 HINWIL / ZH 8340 HINWIL/ZH
SWITZERLAND SWITZERLAND
TEL. 01 / 78 15 55 TEL. 01 / 78 15 55
Signing Person: Billy Zeichnende Person: Billy
Date: 10/28/75 Datum: 28.10.75
Hans Jacob Hans Jacob
Trust Office Treuhandbureau
Hello Hans, Salü Hans,
Coming back to our discussion regarding the death, that is, the date of the death of Spanish Dictator and Generalissimo Francisco Franco, I have considered that I can mention the date if I write it down in a letter that I send to you, under the condition that you only open it on the 20th of November, 1975 at the earliest. Zurückkommend auf unser Diskussionsgespräch bezüglich des Todes — resp. des Sterbedatums des spanischen Diktators und Generalissimo Francesco Franco, habe ich mir überlegt, dass ich das Datum nennen kann, wenn ich es in einem Brief aufschreiben, den ich dir zusende unter der Bedingung, dass du ihn erst oder frühestens am 20. November 1975 öffnest.
As I ascertained with Semjase in her beamship on her apparatuses during the thirty-sixth contact on Monday, October 20, 1975 (time of contact: 1:57 pm; contact report page 17 of the Semjase Report), the Caudillo Generalissimo Francisco Franco, head of state and dictator of Spain, dies during the night of: Wie ich bei Semjase in ihrem Strahlschiff an ihren Apparaturen beim sechsunddreissigsten Kontakt am Montag den 20. Oktober 1975 (Kontaktzeit 13.57 h) feststellte (Kontaktbericht Seite 17/Semjase-Bericht) stirbt der Gaudillo Generalissimo Francesco Franco, seines Zeichens Staatschef und Diktator von Spanien in der Nacht vom:
Wednesday, November 19, 1975 Mittwoch den 19. November 1975
to zum
Thursday, November 20, 1975, Donnerstag den 20. November 1975,
after being treated by 32 doctors (if I have counted correctly) and after having to endure various emergency operations due to internal bleeding, ulcers, and various other things. He will only be able to be kept alive during his last days artificially, in which case his body temperature will be lowered below normal, and he will be connected to various apparatuses, such as a heart pacemaker, a blood pressure regulating apparatus, an artificial kidney and respiration apparatus, etc. nachdem er von 32 Aerzten (wenn ich richtig gezählt habe) behandelt worden ist, verschiedene Notoperationen wegen innerer Blutungen, Geschwüren und verschiedener anderer Dinge über sich ergehen lassen wird haben müssen. Seine letzten Tage wird er nur noch künstlich am Leben erhalten werden können, wobei seine Körpertemperatur unter das Normale gesenkt und er an verschiedenen Apparaturen wie Herzschrittmacher, Blutdruckregulierapparatur, künstliche Niere und Beatmungsgerät usw. angeschlossen sein wird.
Franco has such a terrible fear of death in himself that, because of this, he will influence half of Spain to keep him alive — by all means possible. His primitive fear of death is so great that he will survive about 25 deadly influences, from which another human being would die, so fate will not overtake him until the night of the 19th to the 20th of Nov. '75, and because of that, he will then be called a medical miracle, even though he will only not die until then out of the common fear of death. Franco hat einer derart fürchterliche Todesangst in sich, dass er dadurch halb Spanien beeinflusst, um ihn am Leben zu erhalten — mit allen nur erdenklichen Mitteln. Seine primitive Todesfurcht ist so gewaltig, dass er aus ihr heraus rund 25 tödliche Einflüsse, an denen ein anderer Mensch sterben würde, überstehen wird, so ihn das Schicksal erst in der Nacht vom 19. auf den 20. Nov. 75 ereilt und er deswegen dann als medizinisches Wunder bezeichnet werden wird, obwohl er nur aus gemeiner Todesangst bis dahin nicht sterben wird.
Billy Billy
[Translator's Note: 2nd Letter]
Hans Jacob Hans Jacob
BOOKKEEPING AND TRUST OFFICE BUCHHALTUNGS- UND TREUHANDBÜRO
Swiss Certified Accountant Eidg. dipl. Buchhalter
Free Community of Interests Freie Interessengemeinschaft
for Border & Spiritual Sciences für Grenz- & Geisteswissen-
UFO Study Group schaften, Ufo-Studiengruppe
8340 Hinwil 8340 Hinwil
November 23, 1975 23. November 1975
Subject: CONFIRMATION Betrifft: BESTAETIGUNG
I, the undersigned, hereby declare the following facts: Ich unterzeichnender halte hiermit folgende Tatsachen fest:
Around the 10th of November, 1975, I was asked several times by Billy about a letter from Arosa, about which I knew nothing. Ca 10. November 1975 bin ich einige Male von Billy nach/einem Brief aus Arosa gefragt worden, wovon ich nichts wussts.
On Wednesday, November 19th, I read the report from Semjase on pages 408 and the following. Mittwoch den 19. November las ich den Bericht von Semjase Seiten 408 und folgende.
On Thursday, Nov. 20th, around 4:40 am, Franco died, which was announced in the morning news. As a result, I expected the above-mentioned letter from Arosa on Friday or Saturday, and it arrived with the morning mail on Friday, the 21st of Nov. 1975, at about 9:30 am. Donnerstag 20. Nov. um 04.40 Uhr ist Franco gestorben, was in den Morgennachrichten durchgegeben wurde. In der Folge erwartete ich obenerwähnten Brief aus Arosa Freitag oder Samstag, und er/traf mit der Morgenpost von Freitag den 21. Nov. 1975 ca 0930 ein.
Since I was unable to question the postman as a result of my absence, I obtained information at the post office in 8023 Kempten during the evening, and the head there, in the presence of a postal distributor, gave me the following explanation: Da ich infolge Abwesenheit den Postboten nicht ausfragen konnte, holte ich Auskunft auf dem Postamt 8023 Kempten im Laufe des Abends ein, und der Chef gab mir im Beisein eines Postverteilers folgende Erklärung:
The letter had arrived early in the morning from 8620 Wetzikon 1 with a slip of paper attached to it by a paper clip with the following note: "Was away, hence the delay." Der Brief sei morgens früh von 8620 Wetzikon 1 eingetroffen mit einem per Büroklammer angehefteten Zettel mit folgendem Handschriftenvermerk: "War abwesend, daher Verspätung".
The head explained that presumably the letter may have slipped into a newspaper (unlikely because of it being size B 5), as the postal code 8620 was not correct, but such a delay from the time of mailing of 11/5/75 at 11 am in Arosa to 11/21/75 in Kempten is not normal. — At my request, he confirmed to me the arrival day handwritten on the back and with a stamp. He also provided the front with the note, "Delayed due to wrong postal code" — Der Chef erklärte, dass vermutlich der Brief in eine Zeitung gerutscht sein dürfte (unwahrscheinlich wegen Grösse B 5), weil die PLZ 8620 nicht richtig sei, aber eine derartige Verspätung vom Aufgabetag vom 5.11.75 11 Uhr in Arosa bis zum 21.11.75 in Kempten sei nicht normal. — Auf meinen Wunsch hin bestätigte er mir den Ankunftstag auf der Rückseite handschriftlich und mit Stempel. Auch versah er die Vorderseite mit dem Zettel "Verspätet infolge falscher PLZ" —
The letter was opened in the presence of the undersigned group members on Saturday, 11/22, at about 3:15 pm in Hinwil. Contents: Envelope with postmark ov 11/1/75, 8620 Wetzikon; Addressor: Eduard Meier of Hinwil. Der Brief wurde in Anweisenheit der unterzeichnenden Gruppenmitglieder Samstag 22.11. um 1515 Uhr in Hinwil geöffnet. Inhalt: Umschlag mit Poststempel 1.11.75 8620 Wetzikon; Adressat Ed. M. Hw.
Contents of this: Envelope with the address of Eduard Meier of Hinwil. Postmark: Hinwil, 10/29/75, 08:00 or 18:00. Its contents: Billy's letter to me dated 10/28/75 regarding the prediction of the date of and circumstances surrounding the death of Franco. Inhalt dessen: Umschlag mit Adresse Ed. M. Hinw. PoststempeI: Hinwil 29.10.75 0800 oder 1800 Uhr. Dessen Inhalt: Brief Billys an mich vom 28.10.75 betr. Voraussage von Datum und Umständen des Todes von Franco.
Signature: Unterschrift:
Hans Jacob Hans Jacob
The undersigned, Jakob Bertschinger, hereby confirms that on the 5th of Nov., 1975, between 11 and 12 am, in Arosa, GR, a gray B 5 envelope addressed to Mr. Hans Jacob, Wetzikon, was dropped off by Billy (Eduard Meier) in the outside mailbox of the post office near the train station. Unterzeichnender Jakob Bertschinger bestätige hiermit, dass am 5. Nov. 1975 zwischen 11 und 12 Uhr in Arosa GR ein grauer Briefumschlag B 5 adressiert an Herrn Hans Jacob, Wetzikon, durch Billy (Eduard Meier) in den Aussenbriefkasten der Poststelle in der Nähe des Bahnhofes eingeworfen worden ist.
Wetzikon, December 4, 1975 Wetzikon, den 4. Dezember 1975
J. Bertschinger J. Bertschinger
[Translator's Note: End of letters]
Semjase: Semjase:
156. So speaks his subconscious, yes. — 156. So spricht sein Unterbewusstes, ja. —
157. I would still like to explain our apparatuses further to you and let you work with them. 157. Gerne will ich dir noch weitere unserer Apparaturen erklären und dich einmal daran arbeiten lassen.
158. For today, however, it should be enough. 158. Für heute jedoch soll es genug sein.
159. I have to go back and dedicate myself to my other tasks. 159. Ich muss wieder zurück und mich meinen anderen Aufgaben widmen.
160. I will come back at a later point in time to fulfill my promise. 160. Ich werde zu späterem Zeitpunkt auf mein Versprechen zurückkommen.
Billy: Billy:
Thanks. But what about your order, that we should not see each other anymore until the end of November? Danke. Wie ist es nun aber mit deiner Order, dass wir uns bis Ende November nicht mehr sehen sollen?
Semjase: Semjase:
161. I explained that to you in unknowledge of the real, factual situation. 161. Das erklärte ich dir in Unkenntnis der wirklichen Sachlage.
162. Of course, now that I am oriented, there can be no more talk of it. 162. Nachdem ich nun orientiert bin, kann davon natürlich keine Rede mehr sein.
163. I am really very sorry for everything, and I have... 163. Es tut mir wirklich alles sehr leid und ich ha...
Billy: Billy:
Now please make a point and finally stop with the senseless apologies. After all, we agreed that we do not need to apologize for mistakes that have been made because mistakes really just serve the purpose of further development and, thus, inevitably have to occur. Jetzt mach bitte einen Punkt und hör endlich mit den unsinnigen Entschuldigungen auf. Wir waren doch einmal übereingekommen, dass wir uns für begangene Fehler nicht zu entschuldigen brauchen, weil Fehler ja wirklich nur der Weiterentwicklung dienen und so zwangsläufig in Erscheinung treten müssen.
Semjase: Semjase:
164. Sure, that is so. 164. Sicher, das ist so.
165. Maybe sometimes, in certain things, I suddenly let myself be guided by my feelings? 165. Vielleicht lasse ich mich manchmal in gewissen Dingen plötzlich von meinen Gefühlen leiten?
166. That must indeed be so, as I myself have made various factors, which are own to you, my very own. 166. Das muss wohl so sein, denn ich habe mir verschiedene dir eigene Faktoren selbst zu eigen gemacht.
167. But somehow, I feel quite fine with this, and I know now that feeling-motions do not always just have to be shut off and are very valuable for certain decisions. 167. Irgendwie fühle ich mich aber recht wohl dabei, und ich weiss jetzt, dass Gefühlsregungen nicht immer einfach abgeschaltet werden müssen und für gewisse Entscheidungen sehr wertvoll sind.
168. Perhaps my people have been too intent on their controlling, in terms of the mastery of feelings, and have thereby expropriated themselves of something. 168. Vielleicht hat sich mein Volk bezüglich der Beherrschung der Gefühle zu sehr auf ihre Kontrollierung bedacht und sich dadurch selbst von etwas enteignet.
169. Surely that must be so, because what has been learned from you tells me that. 169. Sicher muss das so sein, denn das von dir Erlernte besagt mir das.
170. For this reason, I also wrote a report relating to this to our High Council and let it be transmitted to them word for word, which was found by them to be very good and was also submitted to the members of our people, so now all try to direct themselves according to this information. 170. Aus diesem Grunde habe ich auch einen diesbezüglichen Bericht an unseren Hohen Rat verfasst und ihm diesen wörtlich übermitteln lassen, der von ihm als sehr gut befunden und auch den Angehörigen unseres Volkes unterbreitet wurde, so sich nun alle nach diesen Angaben auszurichten versuchen.
Billy: Billy:
I'm glad about that. Das freut mich.
Semjase: Semjase:
171. So am I. 171. So finde auch ich.
172. But now, I really have to go. 172. Nun aber muss ich wirklich gehen.

Prev. Contact Report ----- Table of Contents ----- Next Contact Report